Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

spezielle Excel Formel mit wenn/dann Beziehung.

Betrifft: spezielle Excel Formel mit wenn/dann Beziehung. von: Franzi Kolb
Geschrieben am: 20.10.2014 16:17:32



Hallo liebe Excel-Menschen!

ich brauche ne excel formel, die mir "correct" anzeigt wenn ich einem Feld "verdadero" steht und "error" wenn "falso" drin steht...

Ich komm jetzt langsam zu meinem 10. Versuch und probier eh nur noch blind durch und w¨re ewig dankbar, wenn jemand eine ahnung hat, wie das geht.
Es ist gar nicht so leicht, das zu erklären…Ich probiers mal:

ich hab eine zeile. in manchen zellen steht falso und in anderen verdadero. (arbeite in spanien)

die formel soll mir "error" auswerfen, wenn in einer der zellen falso steht und "correct" wenn alle verdadero sind. Wie mache ich das? Ich danke euch schon mal ! J

  

Betrifft: z.B. mit ZÄHLENWENN() ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 20.10.2014 16:23:50

Hallo Franzi,


... bezogen auf Zeile 1 so: =WENN(ZÄHLENWENN(1:1;"verdadero")-ANZAHL2(1:1)=0;"correct";"error")


Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: vielleicht noch eine Ergänzung ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 20.10.2014 16:27:43

Hallo Franzi,


... wenn nichts in der Zeile steht, käme ja bisher als Ergebnis auch "correct", was ja nicht richtig wäre, deshalb:

=WENN(ANZAHL2(1:1)=0;"";WENN(ZÄHLENWENN(1:1;"verdadero")-ANZAHL2(1:1)=0;"correct";"error"))

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: spezielle Excel Formel mit wenn/dann Beziehung. von: yummi
Geschrieben am: 20.10.2014 16:25:31

Hallo Franzi,

angenommen deine Zelle due du überprüfen willst ist A1, dann in die Zelle die dir die Meldung ausgeben soll

=WENN(A1="verdadero";"correct";"error")

Gruß
yummi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "spezielle Excel Formel mit wenn/dann Beziehung."