Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Image
BildScreenshot zu Image Image-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

wenn kein wert dann "Wert" | Herbers Excel-Forum


Betrifft: wenn kein wert dann "Wert" von: Ralf
Geschrieben am: 02.01.2010 14:47:40

Hallo habe da mal wieder ein problem mit Einer formel

und zwar habe ich in H20 =WENN((E19-D19-F19)*24=H19;"";((E19-D19-F19)*24)-H19)
nun ist es so wenn in D19 kein eintrag ist dann kommt die Fehlermeldung "wert"
also ich weiß das das man =WENN(D19<>"" das dann keine fehlermeldung kommt aber dann geht mir die andere wenn formel ja verloren jetzt weiß ich nicht wie man die Formel umstellt das sie nur zum tragen kommt wenn ein wert eingetragen ist ansonsten soll die zelle leer bleiben

hoffe ich habe es gut erklärt

mit besten grüßen

  

Betrifft: AW: wenn kein wert dann "Wert" von: Klaus-Dieter
Geschrieben am: 02.01.2010 14:57:09

Hallo Ralf,

diese Meldung bekomme ich nur, wenn in Zelle D19 ein Leerzeichen ist. Kein Inhalt verursacht keine Fehlermeldung.



Viele Grüße Klaus-Dieter

Klaus-Dieter's Excel und VBA Seite
Online-Excel



  

Betrifft: AW: wenn kein wert dann "Wert" von: Jürgen
Geschrieben am: 02.01.2010 16:02:16

Hallo Ralf,

also bei mir funktioniert es ?

Gruß Jürgen

https://www.herber.de/bbs/user/66926.xls


  

Betrifft: zu viel wenn ? von: Ralf
Geschrieben am: 02.01.2010 15:40:58

Ich glaube ich weiß was das problem ist


die formel die in H17 steht =WENN((E16-D16-F16)*24=H16;"";((E16-D16-F16)*24)-H16)
sucht immer einen wert und da fehlt denke ich wenn zelle H16 <> "" also leer ist dann ""
ich habe versucht die formel selber um zu stellen aber ich bekomme es einfach nicht hin oder ist das nicht möglich da da zu viele wenn sachen drin sind

gruß


  

Betrifft: AW: zu viel wenn ? von: BoskoBiati
Geschrieben am: 02.01.2010 16:02:08

Hallo Ralf,

wenn Du in D19 statt "" eine 0 eintragen lässt, dann sollte es gehen.
Dann könntest Du ohne wenn auskommen:

=(E19-d19-f19)*24-h19

Wenn h19 nämlich gleich dem Rest ist, dann kommt als Ergebnis 0, die Du ja ggf ausblenden könntest (Zellenfomat).

Wenn Du unbedingt "" in D19 haben willst, dann mach es so:
=wenn((E19-wenn(D19<>"";d19;0)-F19)*24=H19;"";(E19-wenn(D19<>"";d19;0)-F19)*24-H19)
Gruß

Bosko


  

Betrifft: WENN(ISTFEHLER();...) von: Erich G.
Geschrieben am: 02.01.2010 16:31:58

Hi Ralf,
probiers mal damit:

 H
19 
20 

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
H19=WENN(ISTFEHLER(E18-D18-F18-H18); "";WENN((E18-D18-F18)*24=H18;"";((E18-D18-F18)*24)-H18))
H20=WENN(ISTFEHLER(E19-D19-F19-H19); "";WENN((E19-D19-F19)*24=H19;"";((E19-D19-F19)*24)-H19))

Rückmeldung wäre nett! - Grüße von Erich aus Kamp-Lintfort


  

Betrifft: Jau Danke so klappt es von: Ralf
Geschrieben am: 02.01.2010 16:54:15

Danke genau so wollte ich es haben
Passte fast musste nur ein paar werte umschieben war falsche reihe eingetragen aber jetzt funktioniert es aber


Danke

mit besten grüßen

aus damme


  

Betrifft: AW: wenn kein wert dann "Wert" von: Ralf
Geschrieben am: 02.01.2010 16:44:59

sorry aber aber ich verstehe nur bahnhof :-(
was hat jetzt D 19 damit zu tun da habe ich gar keine formel drin und habe gerade deine formel in H20 eingefügt aber dann habe ich auch wieder die meldung Wert

ich weiß nicht warum

also ich bräuchte eine formel

wenn zelle H19 leer dann auch zelle H20 leer wenn das nicht zutrifft dann =WENN((E19-D19-F19)*24=H19;"";((E19-D19-F19)*24)-H19)

ich weiß nicht ob das geht


  

Betrifft: AW: wenn kein wert dann "Wert" von: BoskoBiati
Geschrieben am: 02.01.2010 17:14:02

Hallo Ralf,

auch bei kaum Excel-Kenntnisse sollte Dir bewußt sein, dass Excel mit den Werten rechnet, die in Deiner Formel stehen. Dass sind nun mal die Werte aus D19, E19; F19 und H19. Wenn eine dieser Zellen keinen Zahlenwert hat, dann kann Excel damit nicht mehr rechnen. Also muß man das überprüfen und ausschalten. Möglichkeiten dazu hat man Dir jetzt mehrere gezeigt.


  

Betrifft: sorry von: Ralf
Geschrieben am: 02.01.2010 17:33:19

ich habe es ja versucht abzustellen und ich weiß auch das excel mit den werten rechnet die in der Formel stehen aber ich hatte den fehler nicht gefunden ab und zu sieht man vor lauter bäumen den wald nicht mehr sorry aber erich seine lösung war die einzigste die mein problem gelöst hat auch wenn die anderen vielleicht nicht falsch waren aber vielleicht weil ich etwas falsch gemacht habe nicht so klappten wie ich mir das vorgestellt habe oder ich mich falsch ausgedrückt habe man weiß es halt nicht trotzdem bin ich euch dankbar für die mühe


gruß Ralf