Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Wenn Auswahl in Dropdwon dann nächste Zelle

Wenn Auswahl in Dropdwon dann nächste Zelle
07.07.2017 09:51:09
Erwin
Hallo an alle,
ich stehe vor folgendem Problme.
Man kann in meinem Arbeitsblatt von Zelle E9 bis E28 per Dropdown eine Auswahl treffen. Alle anderen Zellen sind gesperrt.
Wenn ich nun in E9 etwas im Dropdown ausgewählt habe sollte der Cursor automatisch in E10 springen usw. Gibts hierfür ein Makro?
Ich wäre euch sehr dankbar.
Ein Zusatz der aber nicht zwingend notwendig ist. Am schönsten wäre es, wenn ich in E10 noch gar nicht eingeben kann wenn in E9 noch nichts steht.
Vielen lieben Dank euch.
Erwin

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: warum ein Makro? ...
07.07.2017 09:58:03
...
Hallo Erwin,
... das kann man auch ohne ein solches realisieren. Dazu müsste lediglich die Dropdownauswahl in E10:E28 mit einer Datengültigkeits-Formel realisiert werden. Wie sieht denn die bisherige aus? Eine kleine Beispieltabelle dazu wäre hilfreich. Ich kann dazu allerdings wahrscheinlich erst am Nachmittag wieder antworten.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: warum ein Makro? ...
07.07.2017 10:09:18
Erwin
Hier die Tabelle. Wenn ich in E9 eine Auswahl getroffen habe, soll der Cursor in E10 springen. Am schönsten wäre es, wenn ich in E10 noch gar nicht eingeben kann wenn in E9 noch nichts steht.
Vielen lieben Dank euch.
https://www.herber.de/bbs/user/114738.xlsx
Anzeige
den Cursor in die nächste Zelle...
07.07.2017 10:34:12
Beverly
Hi Erwin,
...setzen geht z.B. mit folgendem Code (im Codemoduld es Tabellenblattes):
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("E9:E28")) Is Nothing Then
If Target.Offset(1, 0).Locked = True Then
ActiveSheet.Unprotect
Target.Offset(1, 0).Locked = False
Target.Offset(1, 0).Select
ActiveSheet.Protect
End If
End If
End Sub

Sperre dazu alle Zellen bis auf E9.


AW: den Cursor in die nächste Zelle...
07.07.2017 11:05:38
Erwin
Danke für die Antwort. Also vergessen wir mal die Priorität der Eingabefelder.
Wie wäre es denn zu lösen wenn nur die Anforderung darin besteht, dass
'Wenn in Zelle E9 eine Auswahl getroffen wurde
'Dann soll der Cursor in die nächte Zelle (E10) springen
usw. ff.
Dankeschön!
Anzeige
AW: den Cursor in die nächste Zelle...
07.07.2017 11:14:28
Beverly
Genau das macht doch der Code - ich verstehe also dein Problem nicht so richtig. Oder meinst du, dass der Code nicht reagieren soll wenn der Zellinhalt gelöscht wird?


AW: den Cursor in die nächste Zelle...
07.07.2017 11:35:10
Erwin
Entschuldige, du hast recht ;) Vielen Dank!
AW: den Cursor in die nächste Zelle...
07.07.2017 13:29:33
Beverly
Ergänze noch eine Prüfung, ob die Eingabe nicht leer ist:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("E9:E28")) Is Nothing Then
If Target.Value  "" Then  '


Anzeige
AW: den Cursor in die nächste Zelle...
13.07.2017 09:58:57
mutu
Vielen Dank soweit! Funktioniert Klasse!
AW: der Vollständigkeit wegen ...
07.07.2017 15:35:53
...
Hallo Erich,
... ich hatte es ja versprochen.
Vorausgesetzt wird: In E8 muss ein Wert stehen (ausreichend wäre z.B. auch ein Leerzeichen).
Dann die Datengültigkeit Liste für E9:E28 Liste mit Quelle: =WENN(E9"";Tabelle2!$A$1:$A$7;"") und die Option "leere Zellen ignorieren" abwählen (kein Häkchen) damit wird Deine Bedingung eingehalten. Nach einer gültigen Auswahl muss nur ein Enter (oder "Corsor nach unten) eingeben werden.
Gruß Werner
.. , - ...

333 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige