Microsoft Excel

Excel und VBA: Formeln, Programmierung, Lösungen

Die Excel/VBA-Beispiele

Thema

Matrixfunktion über VBA eintragen, auslesen und löschen

Gruppe

Matrixfunktion

Problem

Über VBA wird eine Matrixfunktion in eine Tabelle eingetragen, ausgelesen, das Ergebnis wird gemeldet und die Matrixfunktion wieder gelöscht.

Lösung
Geben Sie den nachfolgenden Code in ein Standardmodul ein und weisen Sie ihn einer Schaltfläche zu.

StandardModule: Modul1

Sub ComputeArray()
   Application.ScreenUpdating = False
   With Range("F1")
      .FormulaArray = _
         "=sum((A1:A18=""" & Range("E1").Value & """)*(B1:B18=""" & _
         Range("E2").Value & """))"
      If Not IsError(.Value) Then
         MsgBox "Anzahl der Übereinstimmungen: " & .Value
      Else
         MsgBox "Ergebnis konnte nicht berechnet werden!"
      End If
      .ClearContents
   End With
   Application.ScreenUpdating = True
End Sub

    

Beiträge aus dem Excel-Forum zu den Themen Matrix und Matrixfunktion