Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mit Matrixformel bis 1 zählen

Betrifft: Mit Matrixformel bis 1 zählen von: born
Geschrieben am: 27.04.2008 11:25:56

Grüß Gott,

ich liebe Matrixformeln, aber oft fehlt mir der nette Zugang. Heute geht
es darum, wie viele Zeilen es sind bis die Summe der Zahlen in Spalte A
das Ergebnis +1 ergibt. Also, das Ergebnis in spalte B sagt mir beispielsweise,
daß in 7 Zeilen (endlich) die Summe ab der Zeile, wo die 7 Steht (z.B. Zeile 3)
bis Zeile 10 insgesamt +1 ist.



Hier die Tabelle:
https://www.herber.de/bbs/user/51902.xls

Danke fürs Reinschauen,

Born

  

Betrifft: AW: Mit Matrixformel bis 1 zählen von: {Boris}
Geschrieben am: 27.04.2008 11:50:56

Hi,

in B3 und runterkopieren:

{=MIN(WENN(TEILERGEBNIS(9;BEREICH.VERSCHIEBEN(A4;;;ZEILE($1:$100)))=1;ZEILE($1:$100)))}

Grüße Boris


  

Betrifft: AW: Mit Matrixformel bis 1 zählen von: born
Geschrieben am: 27.04.2008 11:53:37

Das ist perfekt!!!

vielen Dank,

Born


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mit Matrixformel bis 1 zählen"