Anzeige
Archiv - Navigation
964to968
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
964to968
964to968
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Matrix auswerten
31.03.2008 09:21:00
Andy
Schönen Guten Tag,
mal wieder möchte ich meine Excel-Kenntnisse verbessern und komme mit ner Frage :-)
Ich habe eine Matrix in Excel. Oben in der Zeile stehen ca. 60 Schulen. Links in der Spalte ca. 150 Orte. In der sich daraus ergebenen Fläche von ca. 9000 Zellen steht in jeder eine Information zu der Schule in Kombination mit dem Ort. Nun die Frage:
Ist es möglich auf einem neuen Tabellenblatt bei Eingabe der Schule in Zelle A1 und des Ortes in Zelle B1 in Zelle C1 in entsprechende Information zu bekommen?
Vielen Dank und Gruß Andy

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Matrix auswerten
31.03.2008 09:39:00
Andy
Hallo Hajo,
vielen Dank für den Link. Ich kann diesen von meinm Arbeitsrechner nur leider nicht aufrufen (Gesperrt!) gibt es andere Möglichkeiten an diese Informationen zu kommen?
Gruß Andy

AW: Matrix auswerten
31.03.2008 09:57:00
Uwe
Hallo Hajo,
... da war ich mal wieder zu kompliziert. Aber dass in Excel sowas "versteckt" ist hätte ich nicht gedacht. Oder war das nur für mich "versteckt"? Und warum lässt Excel die Beschriftung in Formeln nicht standardmäßig zu? Gibt es da irgendeinen Nachteil, wenn man die aktiviert lässt?
Gruß
Uwe
(:o)

AW: Matrix auswerten
31.03.2008 10:04:00
Hajo_Zi
Hallo Uwe,
das sind so Sachen die beim Forumstreffen vorgestellt werden. In 2007 ist es nicht mehr enthalten, aus welchem Grunde auch immer.
Zu Nachteilen ? Ich kann die Datei selber nicht mehr benutzen da ich Version 2007 einsetze.
Gruß Hajo

Anzeige
AW: Matrix auswerten
31.03.2008 10:16:05
Andy
Hallo Hajo,
vielen Dank.
Ist genau das, was ich gesucht habe.
Gruß Andy

AW: Matrix auswerten
31.03.2008 09:47:00
Uwe
Hi Andy,
ich kann Hajos *.zip leider auch nicht laden, vielleicht hilft Dir das:
Die Schulen stehen in B1 bis H1;
Die Orte stehen in A2 bis A25;
Die Matrix also in B2:H25;
Die gesuchte Schule steht in I1;
Der gesuchte Ort steht in in J1;
Das Ergebnis in K1 (oder irgendwo anders) erhälst Du (hoffe ich (;-)) mit der Formel:
=INDEX(B2:H25;VERGLEICH(J1;A2:A25;0);VERGLEICH(I1;B1:H1;0))
Wenn Du das anpasst sollte es eigentlich klappen!?
Gruß
Uwe
(:o)
Anzeige

307 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige