Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 2000 (9.0)
nach unten

Betrifft: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Karin
Geschrieben am: 12.04.2002 - 10:04:37

Hallo Experten

Wie kann ich einen Wert auslesen, der durch 2 Suchbedingungen gefunden werden muß?
In Spalte A4:A100 Stehen Namen, in Spalte C4:C100 steht das Datum, in Spalte D4:D100 steht die Zeitangabe die ich brauche. Da aber der Name, wie auch das Datum mehrfach vorkommen können, und variabel sind, kann ich nicht mit festen Werten in SVERWEIS arbeiten (oder doch?). Ich hab Euch zwei Bildschirmcopy´s unter "http://www.ergste.de/excel/" mal hinterlegt, damit Ihr Euch ein Bild meines Problems machen könnt.

Wenn Ihr eine Lösung haben solltet wäre ich Euch sehr dankbar
Gruß Karin

nach oben   nach unten

Re: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Wasi
Geschrieben am: 12.04.2002 - 10:16:44

Hi Karin:
Versuch mal folgendes Makro:

Sub test()
Dim nam As String
Dim dat As Date
nam = InputBox("Name : ", "Bitte angeben")
dat = InputBox("Datum : ", "Bitte angeben")
For i = 2 To 100
If Cells(i, 1) = nam And Cells(i, 3) = dat Then Exit For
Next i
zeit = Cells(i, 4)
End Sub

Die Variable Zeit ist dann mit dem Wert belegt, den du brauchst.

;-)

gruß
Uwe

nach oben   nach unten

Re: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Karin
Geschrieben am: 12.04.2002 - 10:26:14

Hallo Wasi,

Ersteinmal vielen Dank für Deine schnelle antwort (und Mühe), aber ich will die "Suchwerte" nicht erst eingeben müssen. Sie sollen automatisch aus dem Sheet "Liste" in die betreffenden Felder des Sheets "Druck" eingetragen werden.
Gibt es auch eine Lösung "von Hand"? Ich würde sie mir dann mit "Makro aufzeichnen" für jede einzelne Zelle einbinden.

P.s. Die Angaben im Sheet "Liste" werden durch eine Userform eingegeben)
Gruß Karin


nach oben   nach unten

Re: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Wasi
Geschrieben am: 12.04.2002 - 10:53:58

Hi,

eine Lösung von Hand,
muss ich mal ausprobieren,
kann etwas dauern.
Aber versuch doch mal folgendes:


Sub test()
Dim nam As String
Dim dat As Date
for k= 1 to 100
Sheets("Liste").Activate
nam = Cells(k,1)
dat = Cells(k,3)
Sheets("Druck").Activate
For i = 2 To 100
If Cells(i, 1) = nam And Cells(i, 3) = dat Then Exit For
Next i
sheets("Liste").activate
zeit = Cells(i, 4)
Sheets("Druck").Activate
cells (i,4)=zeit
Next k
End Sub

gruß
Uwe

nach oben   nach unten

Re: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Karin
Geschrieben am: 12.04.2002 - 11:10:32

Hallo Uwe,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Leider bekomme ich immer eine Fehlermeldung. "Laufzeitfehler ´13´ - Typen unverträglich" und bezieht sich auf "dat = Cells(k, 3)"
Kannst Du das lösen? (für mich sind das leider "bömische Dörfer")

Gruß
Karin


nach oben   nach unten

Re: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Wasi
Geschrieben am: 12.04.2002 - 11:41:34

Hi,

tschudigung mein Fehler ;-)),

es muss natürlich heißen:
Sub test()
Dim nam As String
Dim dat As String
Dim dat1 As String
Dim nam1 As String

For k = 4 To 100
Sheets("Liste").Activate
nam = Cells(k, 1)
dat = Cells(k, 3)
Sheets("Druck").Activate
For i = 4 To 100
nam1 = Cells(i, 1)
dat1 = Cells(i, 3)
If nam = nam1 And dat = dat1 Then GoTo eintragen
Next i
GoTo weiter
eintragen:
Sheets("Liste").Activate
zeit = Cells(i, 4)
Sheets("Druck").Activate
Cells(i, 4) = zeit
weiter:
Next k

End Sub

Die Fehler meldung kam daher, das die suchroutine in Zelle C1 beginnt und da wahrscheinlich kein Datum drinsteht.

gruß
Uwe

nach oben   nach unten

Re: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Karin
Geschrieben am: 12.04.2002 - 11:59:29

Hallo Uwe,

Hat suuper geklappt.
Viiiiielen Dank nochmal und liebe Grüße
Karin


nach oben   nach unten

Re: Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle
von: Karin
Geschrieben am: 12.04.2002 - 19:50:06

Hallo Uwe,

Es tut mir lied, aber ich muß wohl oder übel doch noch mal "stören".
Dein Makro klappt prima, leider füllt es nich alle Bereiche in de "Druck"-Tabelle. Es wird nur das Feld C4 gefüllt.
Kannst Du mir nochmal helfen?
P.s. es müssten alle "von" und "bis" Felder in den dazugehörigen Namen und den zum Datum passenden Spalten der "Druck"-Tabelle eingetragen werden.
Die Namen, die in der Liste doppelt erscheinen, werden über die Filterfunktion in das Sheet "Filter" geschrieben und aussortiert (deswgen taucht im "Druck"-Sheet jeder Name nur einmal auf).
Ich habe das 2. Bild auf 'www.ergste.de/excel' zum besseren Verständnis erneuert ("von"-Felder=grün , "bis"-Felder=gelb)

In Hoffnung viele Grüße
Karin



 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wert durch 2 varialble Bedingungen in Matrix ausle"