Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Werte Suchen und Informationen wiedergeben
12.02.2013 13:25:53
XXXSKODAXXX
Hallo,
ich hab ein größeres Problem.
Ich möchte Werte aus Spalte A suchen und wenn Wert in Spalte A gefunden wurde in dieser Zelle nach X suchen und Zellen wiedergeben (z.B. Werte in Zelle C9 und C10).
Danke für die Hilfe.

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Werte Suchen und Informationen wiedergeben
12.02.2013 13:29:41
Klaus
Hallo {Vorname},
das geht nicht. Wenn du in Spalte A nach Werten suchst, sie findest und dann in der gleichen Zelle nach X suchst, kann niemals C9 heraus kommen.
Oder meintest du Zeile?
Dann ist es einfach:
Spalte A markieren, STRG+F, Suchwert eingeben, Enter, gefundene Zeile markieren, STRG+F, X, Enter.
Grüße,
Klaus M.vdT.

AW: Werte Suchen und Informationen wiedergeben
12.02.2013 13:36:30
XXXSKODAXXX
Hallo Klaus,
sorry für den {Vornamen},
habe mich vielleicht falsch ausgedrückt.
Ich habe verschiedene Namen in der Spalte A stehen. Dem Namen in Spalte ab werden unterschiedliche Werte in den Spalten B bis AS eingetragen. Ich möchte nun einfach das er in Spalte A den Namen sucht und mir sagt in welchen Spalten B bis AS ein Wert in der Zeile eingetragen wurde.
Beispiel:
Ich suche Max Mustermann, dieser steht in A21 und hat in C9 und D9 einen Eintrag gemacht.
Jetzt möchte ich das es mir in der MSGBOX einträgt (Max Mustermann hat einen Wert in Zelle C9 und D9)
Mit freundlichen Grüßen
Christian

Anzeige
AW: Werte Suchen und Informationen wiedergeben
12.02.2013 13:53:59
Klaus
Hi,
vielleicht so? Ich geh davon aus, dass Namen nie doppelt vorkommen.
Sub SuchenUndMelden()
On Error GoTo hell
Dim lRow As Long
Dim iCol As Long
Dim sSearch As String
Dim sFind As String
Dim rFind As Range
sSearch = InputBox("Wen genau suchen?")
With ActiveSheet
lRow = .Columns("A:A").Find(What:=sSearch, After:=.Range("A1"), LookIn:=xlFormulas, _
LookAt:=xlPart, SearchOrder:=xlByRows, SearchDirection:=xlNext, _
MatchCase:=False, SearchFormat:=False).Row
iCol = .Cells(lRow, .Columns.Count).End(xlToLeft).Column
For Each rFind In .Range(.Cells(lRow, 2), .Cells(lRow, 45))
If rFind.Value = "" Then
Else
sFind = sFind & rFind.Address & "; "
End If
Next rFind
End With
MsgBox (sSearch & " hat Einträge in: " & sFind)
GoTo heaven
hell:
MsgBox ("Nicht gefunden")
heaven:
End Sub

Anzeige
AW: Werte Suchen und Informationen wiedergeben
12.02.2013 14:20:01
XXXSKODAXXX
Danke,
dieser Code funktioniert super!!!
Kannst du mir noch sagen, ob ich Anstelle dieser Ergebnisse, folgendes Angezeigt bekomme (Überschrift der Spalte)?!
in Zelle C9 und D9 steht Wert und in MSGBOX wird angezeigt, Max Mustermann hat einen Wert C1 und D1
Danke Klaus

AW: Werte Suchen und Informationen wiedergeben
12.02.2013 14:22:41
Klaus
Hi,
du willst statt der Adresse (zB C9) die Überschrift aus C1 angezeigt haben? Dann tausche
sFind = sFind & rFind.Address & "; "
gegen
sFind = sFind & .cells(1,rFind.column) & "; "
Grüße,
Klaus M.vdT.

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige