Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zeile nach Wort durchsuchen

Zeile nach Wort durchsuchen
Anton
Hallo,
und zwar gehts darum, dass ich ein makro brauch, dass meine Tabelle nach dem Wort Warnung durchsucht, und wenns das gefunden hat, dann soll er dahin springen..
Danke im Voraus!

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
Cells.Find(What:="Warnung").Activate oT
17.02.2011 11:13:15
Matthias
AW: Zeile nach Wort durchsuchen
17.02.2011 11:22:42
Anton
Also dann kommt der fehler " Falsche anzahl an argumenten oder ungültige zuweisung zu einer Eigenschaft..
ich muss des doch einfach ´reinkopieren oder?
AW: benühe mal den Rekorder
17.02.2011 11:38:50
Anton
Danke für deine Hilfe! nur ich hab gemerkt, dass das ziemlich sinnlos is, weil ja warnung in jeder formel drin steht -.- kann man des auch so machen, dass der schaut welche farbe das feld hat?
oder weißt irgendeine andere möglichkeit..
ich muss sagen, hab gestern zum ersten mal vba benutzt und kp wie das genau funktioniert..
Anzeige
AW: benühe mal den Rekorder
17.02.2011 12:19:36
Reinhard
Hallo Anton,
der Code findet derzeit noch alles mit Warnung, egal ob das in der Zelle erscheint oder in einer Formel steht.
Wie kam die Farbe, manuell oder per bed. Formatierung?
Wie wäre es mit einer aussagekräftigen Beispielmappe?
Gruß
Reinhard
AW: benühe mal den Rekorder
17.02.2011 13:14:25
Anton
danke leute, habs geschafft, man kann bei der suche, nur nach werte suchen machen. hab dann den rekorder benutzt und der macht des jetzt einwandfrei danke =)
AW: Zeile nach Wort durchsuchen
17.02.2011 13:32:53
Anton
Eine frage zum rekorder noch,
so heißt bisher mein befehl
Sub suchen()
Cells.FindNext(After:=ActiveCell).Activate
End Sub

nur es kommt jetzt eine fehlermeldung wenn er das wort nicht findet,
wie kann ich das umschreiben, dass er dann aus dem programm rausgeht, falls er nix finden sollte?
Anzeige
AW: Zeile nach Wort durchsuchen
17.02.2011 13:45:08
Anton

Sub Suchen()
Range("A1").Select
Cells.Find(What:="WARNUNG", After:=ActiveCell, LookIn:=xlValues, LookAt _
:=xlPart, SearchOrder:=xlByColumns, SearchDirection:=xlNext, MatchCase:= _
True).Activate
End Sub
Ich denk das is sinnvoller.. also des drüber vergessen..

314 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige