Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort

Betrifft: Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort von: Paul
Geschrieben am: 29.08.2004 19:00:31

Hallo Forum,

ich habe die zellen in den spalten a bis c in meiner tabelle verbunden
nun möchte ich, wenn ein bestimmtes schlüsselwort eingetragen wird, diese zellverbindung aufheben.
Lässt sich aus einer funktion heraus ein makro aufrufen, um diese zellverbindung zu lösen ?
Oder ist das auch wieder ein Fall für VBA ?
falls die zellen noch geteilt sind, und ein anderes wort als das Schlüsselwort eingetragen wird, soll die zellverbindung wiederhergestellt werden

Ich hab hier mal ein Beispiel erstellt:
https://www.herber.de/bbs/user/10273.xls

Bin mal wieder für jede Hilfe dankbar

Gruß Paul

  


Betrifft: AW: Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort von: Beni
Geschrieben am: 29.08.2004 20:24:25

Hallo Paul,
füge diesen Code in das Tabellenmodul ein.
Dieser Code wird nur ausgeführt, wenn in SpalteA eine Veränderung stattfindet.
Gruss Beni

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim intRow As Integer
intRow = Target.Row
If Target.Column = 1 Then _
    If Target = "schlüsselwort" Then _
    Range(Cells(intRow, 1), Cells(intRow, 3)).MergeCells = True
    If Target <> "schlüsselwort" Then _
    Range(Cells(intRow, 1), Cells(intRow, 3)).MergeCells = False
End Sub



  


Betrifft: AW: Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort von: Paul
Geschrieben am: 29.08.2004 21:23:29

Hallo,

Der Vorschlag war schon sehr erfolgreich, jetzt möchte ich aber noch etwas mehr:

wenn das Schlüsselwort entfernt wird soll der zellinhalt
in Spalte B und C gelöscht werden bevor die zellen verbunden werden.
Wenn die zellen geteilt werden soll in der 2. Zelle bspw. R eingetragen werden (ich habs mal versucht und es scheint zu klappen)
außerdem möchte ich für die zweite und die dritte zelle auf die formatierungen einfluß nehmen (2.zelle ausrichtung mittig und evtl. fett; 3.zelle)


Auf Grundlage von Beni´s Vorschlag hab ich mein Beispiel mal ergänzt:
https://www.herber.de/bbs/user/10277.xls

Gruß Paul


  


Betrifft: AW: Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort von: Beni
Geschrieben am: 29.08.2004 21:36:42

Hallo Paul,
versuchs mit dem.
Gruss Beni


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Dim intRow As Integer
intRow = Target.Row
If Target.Column = 1 Then _
    'zellverbindung lösen
    If Target = "schlüsselwort" Then
    Range(Cells(intRow, 1), Cells(intRow, 3)).MergeCells = False
    Cells(intRow, 2).HorizontalAlignment = xlCenter
    Cells(intRow, 2) = "R:"
    Cells(intRow, 2).Font.Bold = True
    Cells(intRow, 3).HorizontalAlignment = xlCenter
    End If
    'zellenverbinden
    If Target <> "schlüsselwort" Then
    Cells(intRow, 2) = ""
    Cells(intRow, 3) = ""
    Range(Cells(intRow, 1), Cells(intRow, 3)).MergeCells = True
    End If
End If
End Sub



  


Betrifft: AW: Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort von: Paul
Geschrieben am: 30.08.2004 20:27:20

Hallo Beni,

das funktioniert einwandfrei !

Vielen Dank für deine Hilfe

Gruß Paul


  


Betrifft: AW: Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort von: Paul
Geschrieben am: 02.09.2004 21:08:53

Hallo Beni,

ich hab dank deinem Tipp mein Problem fast gelöst, allerdings gibt es noch ein paar kleine Schwierigkeiten.
Schau dir doch mal folgendem Thread an:
https://www.herber.de/forum/messages/478874.html

Gruß Paul


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zellen verbinden und wieder lösen je nach Wort"