Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

2 Kriterien aus Tab1 in Tab 2 finden&Wert ausgeben

2 Kriterien aus Tab1 in Tab 2 finden&Wert ausgeben
Susi
Hallo Ihr lieben Genies,
{=INDEX('ebay-GebN'!$M:$M;VERGLEICH(Käufe!E485&Käufe!V485;'ebay-GebN'!$L:$L&'ebay-GebN'!$N:$N;0))}
(Klammern mit strg, alt & enter gebildet)
Formel geht nicht, gibt 0 wieder.
Will anhand von 2 Kriterien in 2 verschiedenen Spalten in Tab1 in Tab2 in 2 verschiedenen Spalten wiederfinden und den Wert in Spalte 3 aus Tab 2 wiedergeben.
Die spalten liegen nicht nebeneinander, wie bei meinem Beispiel
in Tab1 Name in Spalte E und Datum in Spalte V
in Tab2 Name in Spalte L und Datum in Spalte N, Wert muss in Spalte M gefunden werden.
Tab1
Name----------Datum----------WERT
Paul-----------01.01.11--------hier soll 2 stehen
Paul-----------02.01.11--------hier soll NIX stehen
Peter----------03.01.11--------hier soll NIX stehen
Susi-----------05.01.11--------hier soll 3 stehen
Lutz-----------06.01.11--------hier soll 4 stehen
Sigi------------06.01.11--------hier soll NIX stehen
Jens-----------07.01.11--------hier soll 5 stehen
Tab2
Name--------WERT--------Datum
Paul----------LEER--------01.01.11
Paul-------------2----------01.01.11
Susi-------------3----------05.01.11
Lutz----------LEER--------06.01.11
Lutz----------LEER--------06.01.11
Lutz------------4-----------06.01.11
Jens------------5-----------07.01.11
Name und Datum kann in Tab2 öfter vorkommen, wenn dies so ist, gibt es aber immer nur 1x einen Wert also LEER, in der Zelle steht NIX drin).
Vorab schon mal Danke!
Gruß Susi

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: 2 Kriterien aus Tab1 in Tab 2 finden&Wert ausgeben
11.02.2011 13:37:10
Rudi
Hallo,
die Funktion gibt immer den ersten Fund wieder, ggfs. also leer (=0)
Besser mit Summenprodukt
=Summenprodukt(('ebay-GebN'!$L2:$L1000=Käufe!E485)*('ebay-GebN'!$N2:$N1000=Käufe!V485) *'ebay-GebN'!$M2:$M1000)
Gruß
Rudi
AW: 2 Kriterien aus Tab1 in Tab 2 finden&Wert ausgeben
11.02.2011 14:58:39
Susi
Danke Rudi,
=SUMMENPRODUKT(('ebay-GebN'!$L$2:$L$21234=Käufe!E484)*('ebay-GebN'!$N$2:$N$21234=Käufe!V484) *('ebay-GebN'!$M$2:$M$21234))
Meine Liste ist schon bei 21324 Zeilen und wird auch sicher noch länger ....
Muss ich die Zeilen begrenzen?
warum geht das nicht?
=SUMMENPRODUKT(('ebay-GebN'!$L:$L=Käufe!E484);('ebay-GebN'!$N:$N=Käufe!V484);('ebay-GebN'!$M:$M))
Anzeige
Frage zu AW: 2 Kriterien aus Tab1 in Tab 2 ......
11.02.2011 19:28:06
Susi
Danke Rudi,
=SUMMENPRODUKT(('ebay-GebN'!$L$2:$L$21234=Käufe!E484)*('ebay-GebN'!$N$2:$N$21234=Käufe!V484) *('ebay-GebN'!$M$2:$M$21234))
Meine Liste ist schon bei 21324 Zeilen und wird auch sicher noch länger ....
Muss ich die Zeilen begrenzen?
warum geht das eigentlich nicht? Bringt kein Wert zurück :-(
=SUMMENPRODUKT(('ebay-GebN'!$L:$L=Käufe!E484);('ebay-GebN'!$N:$N=Käufe!V484);('ebay-GebN'!$M:$M))
Gruß Susi
Frage zu AW: 2 Kriterien aus Tab1 in Tab 2 ......
12.02.2011 15:47:53
Bernd
Hallo Susi,
schau Dir bitte die Beispieldatei an:
https://www.herber.de/bbs/user/73509.xls
Deine Formel funktioniert nicht, weil Du anstelle von "*" ein ";" verwendet hast. Zudem wird der Bereich, den Du summieren möchtest (hier also der Bereich in der Spalte M), nicht in Klammern gesetzt. Also ich verwende EXCEL 2003 und in dieser Version kann man sich bei der Funktion SUMMENPRODUKT() nicht auf ganze Spalten beziehen.
Gruß Bernd
Anzeige
erledigt: 2 Kriterien aus Tab1 in Tab 2 ......
12.02.2011 19:45:00
Susi
Danke Bernd,
oh,oh, das mit den ";" ist mir gar nicht aufgefallen.
Wie sagt man so schön: den Wald vor lauter Bäume nicht gesehen!
Mit den Klammern bei Spalte M, ich dachte die wäre versehentlich vergessen worden, so kann man sich irren.
Der Witz ist aber, es geht auch mit den Klammern. nur halt nicht mit sooooooooo viiiiielen Zeilen.
Der Gedanke die ganze Spalte zu markieren ist ja eigentlich überflüssig, ich brauche ja immer das Datum und da reicht ja immer ein Bestimmter Bereich, wenn ich den immer auf 1 Jahr beschränke müsste es gehen, ich hoffe nur, dass ich mich Ende des Jahres noch daran erinnern kann :-)
Meine Formel lautet jetzt so
=WENN(F484="";"";SUMMENPRODUKT(('ebay-GebN'!$L$21024:$L21234=Käufe!$E484) *('ebay-GebN'!$N$21024:$N21234=Käufe!$V484)*'ebay-GebN'!$M$21024:$M21234))
läuft super!
Vielen Dank nochmal
Gruß Susi
Anzeige

305 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige