Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Mittelwert in einem Datumsbereich

Mittelwert in einem Datumsbereich
Uwe
Liebe Forumsmitglieder,
Ich suche den Mittelwert in einem bestimmten Datumsbereich z.B. im Monat Mai.
Gestern habe ich hier von Rudi (Danke nochmal) eine schöne Formel bekommen, mit der ich z.B. den Mittelwert in einem frei definierten Bereich erhalte. Siehe Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/75039.xls
Jetzt würde ich das gerne das so gestalten, daß der Bereich nach einem Datumsbereich definiert wird und in diesem dann der Mittelwert ermittelt wird.
Habe leider keine Ahnung wie das gehen könnte. Kann mir jemand helfen?
Vielen Dank vorab.
Uwe

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Mittelwert in einem Datumsbereich
27.05.2011 09:33:23
hary
Hallo Uwe
Test
 E
41604

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich
E4 {=MITTELWERT(WENN((MONAT(A8:A50)=5);B8:B50))} $E$4
{} Matrixformel mit Strg+Umschalt+Enter abschließen

Tabellendarstellung in Foren Version 5.30


gruss hary
Anzeige
AW: Mittelwert in einem Datumsbereich
27.05.2011 09:50:04
Uwe
Super -Danke Harry,
ist natürlich wesentlich smarter, als alles was ich bis jetzt überlegt habe
Gruß Uwe
AW: Mittelwert in einem Datumsbereich
27.05.2011 18:34:57
Uwe
Hallo Hary,
darf ich dich noch einmal etwas fragen? Danke für den Tip vorhin.
Kombination mit "UND" wie folgt:
=MITTELWERT(WENN(UND(JAHR(A8:A50)=2011;(MONAT(A8:A50)=5));B8:B50))
mit Strg+Umschalt+Enter abgeschlossen
funktioniert komischerweise nicht, bzw. in der Zelle erscheint 0. Irgendwie für mich nicht plausibel.
Hast du eine Idee?
Danke vorab Uwe
AW: Mittelwert in einem Datumsbereich
27.05.2011 18:38:45
Hajo_Zi
Hallo Harry,
Du hast eine Klammer falsch.
=MITTELWERT(WENN(UND(JAHR(A8:A50)=2011;(MONAT(A8:A50))=5);B8:B50))

Anzeige
AW: Mittelwert in einem Datumsbereich
27.05.2011 18:57:40
Uwe
Hallo Hajo,
danke für die Rückmeldung. Stimmt, Klammer war falsch gesetzt, aber das Ergebnis bleibt 0 und das ist weiterhin komisch -siehe Bsp.Datei
Ist noch ein anderer Fehler drin?
Danke für die Bemühung vorab.
Gruß Uwe

317 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige