Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Wert der letzten befüllten Zelle in Bereich

Wert der letzten befüllten Zelle in Bereich
12.10.2008 15:32:39
Bibo
Hallo EXCEL-Freunde,
ich habe bei excelformeln.de bei Beate Schmitz und Aladin Akyurek abgekupfert und ermittle mit der genauso kurzen wie eleganten Formel =VERWEIS(9^99;A1:F1) oder =VERWEIS(9^99;C1:C10) die letzten Zahlen in den angegebenen Bereichen.
Das klappt auch wunderbar, soweit es sich um zusammenhängende Bereiche in der selben Zeile oder Spalte handelt.
Kann mir bitte jemand verraten, wie ich die Formel anpassen muss, um z.B. einen Bereich wie A1:F2 oder A1:F1 und A4:F4 abzuchecken? Mit meinen Ansätzen bin ich leider gescheitert.
Mit freundlichem Gruß
Bibo

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Wert der letzten befüllten Zelle in Bereich
13.10.2008 07:50:00
Beverly
Hi Bibo,
eine Möglichkeit:

{=WENN(MAX((1:1"")*SPALTE(1:1))>MAX((4:4"")*SPALTE(4:4));VERWEIS(9^99;A1:F1);VERWEIS(9^99;A4:F4)) }




AW: Wert der letzten befüllten Zelle in Bereich
13.10.2008 14:06:00
Bibo
Hallo Karin/Beverly,
eine Möglichkeit, die super funktioniert, die ich allerdings nicht ganz nachvollziehen kann. Vielen Dank dafür!
Meinem Verständnis nach ermittelst Du über MAX((1:1"") bzw. MAX((4:4"") zunächst lediglich einen Wahrheitswert, nämlich ob in der Zeile überhaupt ein Wert vorhanden ist. Als Wert ergibt sich hier immer(?) WAHR = 1. Den Wahrheitswert multiplizierst Du mit dem Wert 1 bzw. 4 (aber doch unabhängig von der Funktion Spalte). Wie ich getestet habe, eignet sich als Multiplikant statt SPALTE auch ZEILE; man könnte hier über Zeile(A1) bzw. Zeile(A4) doch auch einen direkten Bezug herstellen?
Habe ich das Ganze soweit richtig verstanden?
Welchen Ansatz würdest Du vorschlagen, wenn ich die Prüfung nun zusätzlich noch auf einen weiteren Bereich ausweiten möchte?
Mit freundlichem Gruß
Bibo
Anzeige
@Beverly
13.10.2008 14:12:25
Bibo
Hallo Beverly,
habe vergessen, die Frage als noch offen zu markieren. Vielleicht hast Du ja noch eine tolle Idee.
Gruß
Bibo
AW: Wert der letzten befüllten Zelle in Bereichen
13.10.2008 15:10:00
Beverly
Hi Bibo,
da du in deinem ersten Beitrag erwähnt hattest, dass du u .a. auch schon bei excelformeln.de recherchiert hast, nahm ich an, dir sei diese Formel ebenfalls bekannt. Hier findest du sie: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=48 und noch einige Erklärungen dazu.
Ich bin nun nicht der Formelspezialist, aber es könnte wohl so gehen

{=WENN(UND(MAX((1:1"")*SPALTE(1:1))>MAX((4:4"")*SPALTE(4:4));MAX((4:4"")*SPALTE(4:4))
>MAX((6:6"")*SPALTE(6:6)));VERWEIS(9^99;A1:F1);WENN(MAX((4:4"")*SPALTE(4:4))
>MAX((6:6"")*SPALTE(6:6));VERWEIS(9^99;A4:F4);VERWEIS(9^99;A6:F6)))}


Hinweis: die Formel ist fortlaufend ohne Zeilenumbruch, lässt sich hier nur schlecht darstellen.



Anzeige

315 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige