Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zeilen aus Liste in Spalten übernehmen (Makro)

Zeilen aus Liste in Spalten übernehmen (Makro)
18.02.2015 08:24:48
Julian

Hallo zusammen,
ich möchte gerne die Zeilen einer Liste von Tabellenblatt 1 mit Hilfe von einem Button (Makro) in die Spalten einer vorgefertigten Tabelle in Tabellenblatt 2 übernehmen (siehe angehängte Grafik). Kann mir jemand bei dem VBA Code für den Button helfen?
Vielen Dank schon mal!
Viele Grüße
Julian
Userbild

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zeilen aus Liste in Spalten übernehmen (Makro)
18.02.2015 08:35:57
Beverly
Hi Julian,
in der Liste Tabelle1 Bereich markieren -> Kopieren -> und in Tabelle2 -> Einfügen -> Inhalte Einfügen -> Transponieren - das kannst du mit dem Makrorekorder aufzeichnen.


AW: Zeilen aus Liste in Spalten übernehmen (Makro)
18.02.2015 10:17:19
Julian
Super, das hilft schon mal. Vielen Dank! Und wie kann ich dafür sorgen, dass auch die Tabellenformatierung in Tabellenblatt 2 entsprechend hinzugefügten Spalten erweitert wird, also die gesamte Tabelle nach rechts wächst (nicht nur die Spalten)?

AW: Zeilen aus Liste in Spalten übernehmen (Makro)
18.02.2015 10:54:35
Beverly
Hi,
formatiere die Tabelle als "Tabelle": Register Einfügen -> Befehlsgruppe Tabellen -> Tabelle, dann werden bei Erweiterung alle Formatierungen übernommen.
Andernfalls musst du das Makro so erweitern, dass anschließend an das Transponieren das Format bis zur letzten belegten Spalte übertragen wird.


Anzeige
AW: Zeilen aus Liste in Spalten übernehmen (Makro)
18.02.2015 13:41:27
Julian
Gibt es da denn auch eine Makro Version dazu um flexibel auf die Zeilen reagieren zu können? Also so etwas wie: Zähle die Einträge in der Liste und füge diese sofern nicht leer in die Spalten ein. Vielen Dank für die Hilfe!

AW: Zeilen aus Liste in Spalten übernehmen (Makro)
18.02.2015 14:02:07
Beverly
Hi Julian (dies ist die Anrede im Beitrag),
(nun folgt der Beitragstext)
man kann die letzte belegte Zeile einer Spalte ermitteln - z.B. für Spalte A und damit den Code dann flexible gestalten:
    Dim lngLetzte As Long
lngLetzte = IIf(IsEmpty(Cells(Rows.Count, 1)), Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row, Rows. _
Count)
' A2 bis letzte belegte Zeile kopieren
Range(Cells(2, 1), Cells(lngLetzte, 1).Copy

(und am Ende des Beitrages steht ein Gruß mit einem Namen. Ein klein wenig Zeit für etwas Höflichkeit im Umgang mit einander sollte schon übrig sein, denn am anderen Ende der Leitung sitzen ebenfalls Menschen und keine Computer) ;-)


Anzeige

319 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige