Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zeilen in Spalten konvertieren

Zeilen in Spalten konvertieren
07.03.2018 15:32:30
HaJö
Hallo zusammen,
mir liegt ein Excel Sheet mit Produkten vor, dessen Zeilen ich in Spalten umwandel muss. Der Inhalt der ersten 11 Zeilen muss auf jeweils 11 Spalten verteil werden.
Ab Zeile 12 wird es komplizierter, ab da geht es mit Blöcken weiter.
Die Zeil 12 ist der Spaltenname und Zeile 13 und folgende sind der Inhalt der Zelle.
In dem Sheet sind ca. 200 Produkte enthalten.
Ich versuche es mal zu skizzieren:
Z1: Produkt1-Name
Z2: Produkt1-xx
Z3: Produkt1-xy
.
.
.
Z12: Produkt1 - Beschreibung1 - xx
Z13: Produkt1 - Beschreibung1 - xy
Z14: Produkt1 - Beschreibung1 - zz
.
.
Z14: Produkt1 - Beschreibung2 - xx
Z15: Produkt1 - Beschreibung2 - xx
Z16: Produkt1 - Beschreibung2 - xx
.
.
.
Z27: Produkt1 - Beschreibung3 - xx
Z28: Produkt1 - Beschreibung3 - xy
Z29: Produkt1 - Beschreibung3 - zz
Z30: Produkt2-Name
Z31: Produkt2-xx
Z32: Produkt2-xy
.
.
.
Z37: Produkt2 - Beschreibung1 - xx
Z38: Produkt2 - Beschreibung1 - xy
Z39: Produkt2 - Beschreibung1 - zz
.
.
Z44: Produkt2 - Beschreibung2 - xx
Z45: Produkt2 - Beschreibung2 - xx
Z46: Produkt2 - Beschreibung2 - xx
.
.
.
Z50: Produkt2 - Beschreibung3 - xx
Z51: Produkt2 - Beschreibung3 - xy
Z52: Produkt2 - Beschreibung3 - zz
Ich hoffe, ich konnte es anschaulich darstellen. Ich habe keine Ahnung, wie ich so was lösen kann und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
Besten Gruß
H.-Jörg

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zeilen in Spalten konvertieren
07.03.2018 15:48:57
Daniel
Hi
ohne Beispieldatei mit ausgangsdaten und gewünschten Ergebnis wird es schwierig, sich das vorzustellen.
eine Einzelne Zeile kannst du mit ´Kopieren - Inhalte einfügen - Transponieren umwandeln
wenns Blöcke gibt, wird's komplizierter
dann müsstest du mit INDEX arbeiten und den Bezug berechnen.
also schau dir mal die Funktionen:
Index, Zeile, Spalte, Rest, Ganzzahl
an. Damit sollte sich das ganze lösen lassen
mit Index gibst du den Zellbereich vor.
mit Zeile() und Spalte() ermittelst du die Zeile und Spalte, in der sich die aktuelle Formel befindet.
Damit solltest du dann ausrechnen können, auf welche Zelle des Index-Bereichs du zugreifen musst.
Gruß Daniel
Anzeige
Beispieldatei?
07.03.2018 15:51:59
UweD
mit Soll und Ist wäre hilfreich

311 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige