Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Text in Spalten und inhalte anderer mitnehemen


Betrifft: Text in Spalten und inhalte anderer mitnehemen von: Marcel
Geschrieben am: 06.12.2017 09:45:13

Hallo Zusammen

Ich benötige mal eure Hilfe. Nach langer suche habe ich einfach nichts passendes für mein Anliegen gefunden und meine VBA Kenntenisse sind leider nicht so gut.
Die Grunddatei habe ich als Beispiel mal hochgeladen.

https://www.herber.de/bbs/user/118134.xlsx

Ziel ist es am Ende eine datei einzulesen und die Tabelle automatisch zu ertsellen.
Hierbei sollen, wenn mehrer Einträge in einer Spalte sind, diese untereinander geschrieben werden und die einträge die rechts daneben stehen sollen Zeilenweise mitgenommen werden.

Danke schonmal im voraus für eure Ideen

  

Betrifft: AW: nachgefragt ... von: ... neopa C
Geschrieben am: 06.12.2017 10:57:05

Hallo Marcel,

... handelt es sich bei den Daten um Massendaten? D.h. wie viele Datensätze entstehen denn max ca. in der neuen Datei. Wenn es keine tausende sind, könnte man es auch mit einer Formellösung realisieren.

Ansonsten VBA, da halte ich mich allerdings außen vor.

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: nachgefragt ... von: Burak
Geschrieben am: 06.12.2017 11:04:34

nur ein kleiner Denkanstoß:

Set ws = ActiveWorkbook.Sheets(1)
Worksheets(1).Activate
Range("A1").Select
Zeilenzahl = Selection.CurrentRegion.Rows.Count
With ws.QueryTables.Add(Connection:="TEXT;" & "HIER DATEIPFAD", Destination:=ws.Range("A1"))
.TextFileParseType = xlDelimited
.TextFileCommaDelimiter = True
.Refresh
End With


  

Betrifft: AW: Text in Spalten und inhalte anderer mitnehemen von: Robert Werner
Geschrieben am: 06.12.2017 11:04:13

Hallo Marcel,

schau Dir mal beiliegende Datei an. Beim Start des darin enthaltenen Makros TabErstellen wird die Liste, die in der Tabelle Sheet1 ab der Zelle A1 steht nach Deinen Wünschen in der Tabelle Sheet2 neu erstellt.
War es eigentlich gewollt, dass Du zwei unterschiedliche Trennzeichen in der Spalte A hast. Die Einträge dort werden mal von einem Komma und mal von einem Strichpunkt voneinander getrennt. Ich habe das mal so berücksichtigt.

https://www.herber.de/bbs/user/118136.xlsm

Gruß
Robert


  

Betrifft: AW: Text in Spalten und inhalte anderer mitnehemen von: Marcel
Geschrieben am: 06.12.2017 11:15:18

Hallo Robert

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Das mit den Trennzeichen ist gewollt, da die Datensätze nicht immer konsistent.

Gruß Marcel


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Text in Spalten und inhalte anderer mitnehemen"