Anzeige
Archiv - Navigation
1064to1068
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Text in Spalten Makro
31.03.2009 12:08:50
Steffen
Guten Morgen!
folgendes problem: in Spalte E stehen datumswerte die aus einer anderen datei kopiert wurden,diese datumswerte werden mit einer bedingten formatierung belegt .da diese nach dem kopieren nicht als datumswert in der spalte stehn ,hab ich ein text in spalten makro aufgezeichnet sowie das dazugehörige formatierungsmakro.nun zu meinem problem:wenn ich die beiden makros durchlaufen lasse passiert nichts,wenn ich aber das gleiche manuell mache wird die formatierung erkannt?!
kann es am datumsformat liegen?
viele grüße steffen
Option Explicit

Sub rangee()
Range("E6:E373").Select
Selection.TextToColumns Destination:=Range("E6"), DataType:=xlDelimited, _
TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=True, _
Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=False, FieldInfo _
:=Array(1, 1), TrailingMinusNumbers:=True
Range("G6").Select
End Sub



Sub vormatierungE6()
Range("E6:E400").Select
Selection.FormatConditions.Delete
Selection.FormatConditions.Add Type:=xlExpression, Formula1:="=$B$2+3>=E6"
With Selection.FormatConditions(1).Font
.Bold = True
.Italic = False
.ColorIndex = 3
End With
ActiveWindow.SmallScroll Down:=-396
Range("G11").Select
End Sub


2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Text in Spalten Makro
31.03.2009 12:24:04
Tino
Hallo,
bei mir schaut das Makro so aus nach der Aufzeichnung
        Range("E6:E373").Select
        Selection.TextToColumns.TextToColumns Destination:=Range("E6"), DataType:=xlDelimited, _
        TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=False, _
        Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=False, FieldInfo _
        :=Array(1, 4), TrailingMinusNumbers:=True


Damit dies auch ohne select funktioniert würde ich es so machen.

    Range("E6:E373").TextToColumns Destination:=Range("E6"), DataType:=xlDelimited, _
        TextQualifier:=xlDoubleQuote, ConsecutiveDelimiter:=False, Tab:=False, _
        Semicolon:=False, Comma:=False, Space:=False, Other:=False, FieldInfo _
        :=Array(1, 4), TrailingMinusNumbers:=True


Stelle das Format der Zellen auf Datum ein.
Gruß Tino

Anzeige
DANKE TINO!
31.03.2009 12:36:25
Steffen
FieldInfo _
:=Array(1, 4) ich glaub die 4 war es die gefehlt hat!
Your the best ! viele grüße

350 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige