Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Text in Spalten
25.07.2018 13:18:20
Torsten
Hallo Helferlein,
Folgendes Problem.
Ich habe ein Sheet, in dem mit Datum gerechnet werden muss. Daten inklusive dieser Datumsspalten werden per Makro importiert. Datumsformat ist dd.mm.jjjj. Da ich das Format dd/mm/yyyy (UK Format) brauche (Excel englische Version), ersetze ich per Makro die Punkte durch Schraegstriche (Replace). Das Sheet enthaelt zusaetzliche Spalten, in denen z. B. mit dem Datum gerechnet wird. Ich habe jetzt versucht per Makrorekorder folgenden Vorgang aufzuzeichnen, da ja das Datum als Text geschrieben wird.
Spalte markieren - Rechtsklick - Zellen formatieren - Register Datum (Datumsformat auswaehlen) - Ok - Menü Daten - Text in Spalten - Fertig Stellen
Das ganze funktioniert toll, wenn ich das manuell ausfuehre, aber nachdem ich das als Makro aufgezeichnet habe und ich lass das Makro laufen, funktioniert es nicht in allen Zeilen.
Ich hab mal die Datei hochgeladen. Habe die Daten in manchen Spalten geloescht, da teilweise vertrauliche Daten drin stehen.
Die Berechnung mit dem Datum erfolgt in Spalte T.
Das Replace erfolgt in Spalte K und P im Workbook.Open Event.
Kann mir jemand helfen und verraten, warum das nicht klappt?
Vielen Dank
https://www.herber.de/bbs/user/122876.xlsb

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Text in Spalten
25.07.2018 13:38:19
ChrisL
Hi Torsten
Dein Datumsformat ist eigentlich ein Textformat. Alle Daten sind als Text in den Zellen.
Wären es echte Daten, dann könntest du a) damit rechnen und b) könntest du das UK Format einfach über die Formatierung (NumberFormat) einstellen.
Fazit: Schreib dein Importmakro so, dass du echte Datumswerte anstelle von Texten importierst.
cu
Chris
AW: Text in Spalten
25.07.2018 13:48:59
Torsten
Hallo Chris,
das mit dem Textformat ist mir klar. Hab ich ja auch geschrieben. Das Problem ist, dass wenn ich den Vorgang "Text in Spalten" manuell ausfuehre klappt es wunderbar, nur mit dem Makro klappt es nur teilweise. Heisst, dass nicht alle Zellen umgewandelt werden. Wenn ich dass dann manuell nachhole, funktioniert die Berechnung dann auch. Das ist hier das komische und mein Problem.
Der Import erfolgt aus SAP ueber die Zwischenablage. Keine Ahnung, wie ich das als echte Datumswerte importieren kann in dem Fall.
Gruss Torsten
Anzeige
AW: Text in Spalten
25.07.2018 14:17:14
ChrisL
Hi Torsten
Es wäre naheliegend das Importmakro anzupassen, aber egal...
Sub Macro()
With Range("Data[Del. Date]")
.FormulaLocal = .Value
.NumberFormat = "dd/mm/yyyy;@"
End With
End Sub
cu
Chris
AW: Text in Spalten
25.07.2018 14:28:34
Torsten
Hey Chris,
Spitzenmaessig. Jetzt funktionierts.
Viiiiieeeellleeen Dank
AW: Text in Spalten
25.07.2018 14:05:08
Torsten
Hat noch jemand eine Idee?

342 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige