Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Einzelne Spalten einer Matrix auswählen

Einzelne Spalten einer Matrix auswählen
03.08.2008 19:07:00
Nima76
Hallo!
ich suche nach einer Möglichkeit in einer Funktion nur bestimmte Spalten aus einem Matrix-Bezug zu übergeben. Also eine neue Matrix, in der einige Spalten geegnüber der alten fehlen. Das hat folgenden Hintergrund:
Ich möchte mit Excel mehrere Regressionen mit der RGP-Funktion rechnen. Sie unterscheiden sich durch die Kombination verschiedener unabhängiger Variablen (X-Werte). Es wäre also ideal wenn ich den Bereich mit den X-Werten für jede Regression übergeben und in einer gesonderten Spalte, z.B. mittels 1/0 -Kodierung, die Spalten auswählen könnte, die in dier Regression eingehen sollen. Geht das irgendwie?
Mein Ansatz: {=INDEX(RGP(A2:A100;WENN(B102:K102=1;B2:K100));1;1)} funktioniert nicht...
Ich hoffe das Problem ist verständlich... vielen Dank schonmal!
Gruß,
Nima

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Einzelne Spalten einer Matrix auswählen
03.08.2008 21:59:12
Uduuh
Hallo,
so ganz verständlich ist das nicht.
Tipp: Bereich.Verschieben
Gruß aus’m Pott
Udo

AW: Einzelne Spalten einer Matrix auswählen
03.08.2008 23:08:00
Nima76
Danke schonmal für den Tipp. Bereiche.Verschieben löst mein Problem trotzdem nicht so ganz.
Vielleicht macht es ein kleines Beispiel mein Problem verständlicher:
Tabelle1

 ABCDEFG
3 Y_WerteX_1X_2X_3X_4X_5
4 9,54,63,63,26,36,5
5 5,43,67,11,31,66,9
6 7,77,40,12,89,24,0
7 0,75,82,02,19,23,0
8 6,93,76,14,42,94,2
9 5,44,46,22,04,20,9
10 0,15,70,73,00,55,0
11 6,06,95,28,59,16,5
12 0,48,16,95,87,06,4
13 7,26,19,44,40,76,3
14 6,59,75,55,32,92,2
15 9,53,22,94,42,87,2
16 0,83,54,74,07,27,6
17 5,15,79,66,12,34,0
18 4,95,50,51,39,87,2
19 9,37,27,10,85,79,7
20 9,48,90,18,40,44,3
21 7,82,67,29,75,78,6
22 7,79,68,72,32,83,3
23 4,59,98,48,47,61,1
24 1,77,28,99,32,82,9
25 0,85,23,43,58,70,7
26 2,24,21,77,20,13,6
27 7,79,69,44,01,68,2
28 9,00,44,75,88,64,0
29 4,26,51,48,55,09,4
30 5,50,16,66,19,02,4
31 9,35,09,56,54,29,0
32Regr. 1Einbeziehen (1=ja, 0=nein)11011
33 0,344278059-0,07941699-0,04390010,14831762-0,045715563,85490783
34Regr. 2Einbeziehen (1=ja, 0=nein)10010
35 0,344278059-0,07941699-0,04390010,14831762-0,045715563,85490783

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;1)
C33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;C$1)
D33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;D$1)
E33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;E$1)
F33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;F$1)
G33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;G$1)
B35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;1)
C35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;C$1)
D35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;D$1)
E35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;E$1)
F35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;F$1)
G35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;G$1)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
In die Formeln in den Zeilen 33 und 35 sollen nur die Spalten eingehen, in denen in den Zeilen 32 und 34 eine 1 steht. Geht das?
Danke und Gruß,
Nima

Anzeige
AW: Einzelne Spalten einer Matrix auswählen
03.08.2008 23:08:41
Nima76
Danke schonmal für den Tipp. Bereiche.Verschieben löst mein Problem trotzdem nicht so ganz.
Vielleicht macht es ein kleines Beispiel mein Problem verständlicher:
Tabelle1

 ABCDEFG
3 Y_WerteX_1X_2X_3X_4X_5
4 9,54,63,63,26,36,5
5 5,43,67,11,31,66,9
6 7,77,40,12,89,24,0
7 0,75,82,02,19,23,0
8 6,93,76,14,42,94,2
9 5,44,46,22,04,20,9
10 0,15,70,73,00,55,0
11 6,06,95,28,59,16,5
12 0,48,16,95,87,06,4
13 7,26,19,44,40,76,3
14 6,59,75,55,32,92,2
15 9,53,22,94,42,87,2
16 0,83,54,74,07,27,6
17 5,15,79,66,12,34,0
18 4,95,50,51,39,87,2
19 9,37,27,10,85,79,7
20 9,48,90,18,40,44,3
21 7,82,67,29,75,78,6
22 7,79,68,72,32,83,3
23 4,59,98,48,47,61,1
24 1,77,28,99,32,82,9
25 0,85,23,43,58,70,7
26 2,24,21,77,20,13,6
27 7,79,69,44,01,68,2
28 9,00,44,75,88,64,0
29 4,26,51,48,55,09,4
30 5,50,16,66,19,02,4
31 9,35,09,56,54,29,0
32Regr. 1Einbeziehen (1=ja, 0=nein)11011
33 0,344278059-0,07941699-0,04390010,14831762-0,045715563,85490783
34Regr. 2Einbeziehen (1=ja, 0=nein)10010
35 0,344278059-0,07941699-0,04390010,14831762-0,045715563,85490783

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;1)
C33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;C$1)
D33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;D$1)
E33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;E$1)
F33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;F$1)
G33=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;G$1)
B35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;1)
C35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;C$1)
D35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;D$1)
E35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;E$1)
F35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;F$1)
G35=INDEX(RGP($B$4:$B$31;$C$4:$G$31); 1;G$1)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
In die Formeln in den Zeilen 33 und 35 sollen nur die Spalten eingehen, in denen in den Zeilen 32 und 34 eine 1 steht. Geht das?
Danke und Gruß,
Nima

Anzeige
AW: Einzelne Spalten einer Matrix auswählen
03.08.2008 23:53:25
Daniel
Hi
wenn du mit Hilfsspalten arbeiten kannst, dann kannst du wie hier gezeigt die Daten so darstellen, daß die selekiteren Spalten als geschlossener Block ohne Lücken angezeigt werden.
dann kannst du problemlos die Bereichs.Verschieben-Funktion anwenden, um deine RPG-Funktion an die selektieren Spalten anzupassen.
https://www.herber.de/bbs/user/54313.xls
Gruß, Daniel

304 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hallo Profis,
ich suche einen VBA-Befehl für folgendes:
Ich habe einen Ordner mit vielen xls-Dateien. Diese sollen nun alle in einer Datei zusammengefahren werden, alle Zeilen, wenn der Wert der 2. Spalte links mit "12345" anfängt.
Geht dies?
Vielen Dank vorab.
Daniel
...
Anzeige

Hallo,
bräuchte eure Hilfe bitte.
Aus einem Tabellenblatt ("FEHLZEITEN") sollen Daten ausgelesen und in einem anderen Tabellenblatt ("EINSATZPLANUNG") ab Zeile 100 eingefügt und bei Änderungen in "FEHLZEITEN" aktualisiert werden.
Habe da mal eine Beispieldatei zur besseren Veransch...

Hallo Leute,
ich möchte mit VBA aus dem Blatt2 ganze Datenzeilen auslesen, wenn diese in der Spalte3 den Wert enthalten, den ich in Blatt3 in Zelle F6 vorgebe. Die Datenzeilen sollen dann in Blatt3 ab Zeile14 eingefügt werden.
Nach etlichen Selbstversuchen gebe ich jetzt auf.
Gruss...
Anzeige

Hallo,
wie kann ich aus einer Matrix, die in einer separaten Arbeitsmappe (im Beispiel der Bereich Arbeitsmappe "B") liegt, den entsprechenden EUR Betrag auslesen, wenn in der Spalte "C" untereinander in den einzelnen Zeilen die Bemessungsgrösse 1 steht (in diesem Fall qm) und in den Spalt...

Hallo liebe Excel-Könner,
ich habe folgendes Problem und finde keine Lösung.
Ich habe in Spalte A von 2006 bis heute Datum stehen, über eine UserForm möche ich in zwei TextBoxen von bis Datum eintragen und in Spalte B in diesem Bereich den WertX.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!
...

Hallo Excel-Freunde,
ich glaub ich werde verrückt.
Meine ComboBox füllt sich nicht mehr. Ich versuche den Code so zu ändern, dass die Quelle für die ComboBox wo anders stehen kann. Im folgenden Code müssen die Werte in der Spalte A der Tabelle1 stehen.
Private Sub Worksheet_Change...
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige