Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Matrix Abfrage - Kniffelig!

Betrifft: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: susi
Geschrieben am: 21.04.2008 15:20:31

Hallo,

ich möchte gerne in einer Tabelle einträge ohne Makro summieren nach bestimmten Kriterien.
1 100
2 100
3 100
4 100
5 100
6 100

Die Kriterieien stehen in einer Zelle mit Semikolon getrennt. - 1;2;3

Wenn ich die Abfragekriterien direkt in die Abfrage eingebe funktioniert es wunderbar.

"=SUMME(SUMMEWENN(B10:B15;{1;2;3};C10:C15))"

Allerdings möchte ich gerne die Eingabe ;{1;2;3}; als Zellenabfrage (Eingabe in eine Zelle)dynamisch gestalten.

Ich bekomms im moment nicht hin und möchte kein Makro einsetzen.

Weiß hier jemand rat?

Danke und liebe Grüße

Susi

  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Renee
Geschrieben am: 21.04.2008 15:39:21

Hi Susi,

Muss die Eingabe unbedingt in eine einzige Zelle erfolgen ?
Einfacher wäre es wenn ein Zellbereich (mehrere Zellen) für die Kriterien zur Verfügung ständen!

GreetZ Renée


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: susi
Geschrieben am: 21.04.2008 15:47:30

Ja die eingabe muß in einer Zelle erfolgen da es hier n Eingaben geben kann.

Viele Grüße Susi


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.04.2008 15:51:52

Hallo,
dein Eingabefeld: A1
Definiere einen Namen: Eingabe, bezieht sich auf: =AUSWERTEN("{"&Tabelle1!$A$1&"}")
Matrixformel: {=Summe(Summewenn(B10:B100;Eingabe;C10:C100))}

Gruß
Rudi

Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: susi
Geschrieben am: 21.04.2008 16:20:46

Die Funktion AUSWERTEN ist bei mir nicht bekannt???


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.04.2008 16:29:00

Hallo,
ich schrieb: Definiere einen Namen

Gruß
Rudi

Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Renee
Geschrieben am: 21.04.2008 16:30:36

Hi Susi,

Arbeitest du zufällig mit einer NICHT-DEUTSCHEN EXCEL Version ?
AUSWERTEN ist eine EXCEL4-MAKROFunktion!

GreetZ Renée


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: susi
Geschrieben am: 21.04.2008 16:34:40

Nein die Formeln sind auf Deutsch!


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.04.2008 16:34:44

Hallo Renée,

Arbeitest du zufällig mit einer NICHT-DEUTSCHEN EXCEL Version ? 


Warum hätte sie dann =Summe(Summewenn(.....)) benutzen sollen?

Gruß
Rudi

Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Renee
Geschrieben am: 21.04.2008 16:38:45

Hi Rudi,

Warum hätte sie dann =Summe(Summewenn(.....)) benutzen sollen?
Na ja, ich übersetz auch immer von Englisch oder Französisch auf Deutsch, um die Deutschsprachigen Helfer nicht allzusehr mit Fremdsprachen zu belasten ;-)
Aber ich hab erst jetzt gesehen, das Susi ja ein EXCEL-Profi ist und dann halte ich mich lieber mal raus.

GreetZ Renée


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.04.2008 16:44:04

Hallo,

Aber ich hab erst jetzt gesehen, das Susi ja ein EXCEL-Profi ist und dann halte ich mich lieber mal raus.


Hast Recht. Da können wir nicht mithalten.

Gruß
Rudi

Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: susi
Geschrieben am: 21.04.2008 17:14:50

Danke für die Blumen!


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: susi
Geschrieben am: 21.04.2008 16:34:09

OK habe ich gemacht. Selektiert aber nur nach der ersten Zahl. Die Zahlen nach dem Semikolon ignoriert die Abfrage??


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.04.2008 16:36:09

Hallo,
es handelt sich um eine Matrixformel!
{} nicht eingeben, sondern Formel mit shift+strg+enter abschließen. Das erzeugt die {}.

Gruß
Rudi

Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe


  

Betrifft: AW: Matrix Abfrage - Kniffelig! von: susi
Geschrieben am: 21.04.2008 16:38:24

Klasse!Jetzt Funzt es

Multu Gracias

Thank You

Danke

Merci

....


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Matrix Abfrage - Kniffelig!"