Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

personl.xls | Herbers Excel-Forum


Betrifft: personl.xls von: Frank
Geschrieben am: 29.11.2009 16:35:38

Hallo,

wie kann ich diese Mappe wieder loswerden?

Frank

  

Betrifft: AW: personl.xls von: Nepumuk
Geschrieben am: 29.11.2009 16:52:37

Hallo,

ich würde das als erstes mal mit löschen versuchen. Wenn das nicht hilft, dann die Festplatte bei 60° in der Waschmaschine waschen. Aber kein Vollwaschmittel sondern eines für Buntwäsche benutzen. Sonst bleichen die gespeicherten Bilder aus.

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: löschen oder verschieben ... von: Matthias L
Geschrieben am: 29.11.2009 16:54:46

Hallo Frank

Pfad (Personl.xls)
C:\Dokumente und Einstellungen\DeinName\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel\XLStart

1. Variante Datei einfach löschen empfehle ich aber nicht
2. Variante Verschiebe die Datei aus dem XLStart-Ordner irgendwohin.

Ich empfehle Variante 2. Da kannst Du u.U später mal auf Deine gespeicherten Makros zugreifen.

Gruß Matthias


  

Betrifft: Danke, oT von: Frank
Geschrieben am: 29.11.2009 17:01:16




  

Betrifft: AW: personl.xls von: fcs
Geschrieben am: 29.11.2009 17:07:51

Hallo Frank,

warum willst du sie denn wieder los werden?

Finden kannst du sie entweder im Office-Programm-Ordner unter ...\Excel\XLSTART
oder im Ordner "...\Dokumente und Einstellungen\Username\...."
oder auch hier
C:\Users\Username\AppData\Roaming\Microsoft\Excel\XLSTART\PERSONL.XLB

Das hängt vom Betriebssystem und der Officeinstallation ab.

Am besten deine komplette Festplatte nach PERSONL.XLB durchsuchen.
Dann die Dateien löschen. Damit ist dann aber auch alles fort was du jemals an Makros in dieser Datei aufgezeichnet hast. Falls du irgendwelche Buttons/Menüs mit Makros in dieser Datei verknüpft hast, dann solltest du besser erst diese Verknüpfungen entfernen, sonst hast du anderen Ärger.

Einfacher ist es eigentlich, wenn du alles was du nicht mehr benötigst im VBA-Editor in der Datei löschst.

Bei einer Netzwerksinstallation kann es natürlich auch noch sein, dass irgenwo anders sicherheitskopien des Userprofils gespeichert sind und dann von dort wieder lokal geladen werden. Das ist aber nicht so meine Welt.

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: personl.xls von: Frank
Geschrieben am: 29.11.2009 17:12:37

Hallo,

das blöde ist ja, ich habe nix unter personl.xls aufgezeichnet, sie wird mir aber dennoch im VBA-Editor angezeigt. Und das "nervt" halt einwenig. Vielleicht liegt das auch an der Einstellung meines Arbeitgebers, denn den Order XLStart kann ich auch nicht finden. Wir arbeiten hier mit Kleinrechner, die auf Server zurückgreifen und keine eigene Festplatte haben.

Viele Grüße
Frank


  

Betrifft: AW: personl.xls von: Nepumuk
Geschrieben am: 29.11.2009 17:30:03

Hallo,

gib mal im Direktfenster ?Application.StartupPath ein und drück auf Enter. Damit hast du den korrekten Pfad. Wenn du trotzdem nicht ran kommst, kann die auch mit einem kleinen Makro gelöscht werden.

Einfach folgende Prozedur in ein Standardmodul der PERSONL.xls:

Public Sub Ich_Loesch_mich_selbst()
    With ThisWorkbook
        .Saved = True
        .ChangeFileAccess xlReadOnly
        Kill .FullName
    End With
    Application.Quit
End Sub

Aber vorsicht, die Mappe wird endgültig gelöscht und nicht in den Papierkorb verschoben.

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: personl.xls von: Frank
Geschrieben am: 29.11.2009 17:47:39

Hallo Nepumuk,

das ist ja cool. XLStart ist doch da, aber ganz woanders. Der Ordner XLStart ist komplett leer.

Meinst Du, dass ist dann eine Einstellung meines AG? Ich dachte immer, die personl.xls wird nur dann angelegt, wenn man was gespeichert hat.

Darf ich den Ordner denn löschen?

Viele Grüße
Frank


  

Betrifft: AW: personl.xls von: Nepumuk
Geschrieben am: 29.11.2009 18:03:09

Hallo,

den Ordner würde ich nicht löschen, könnte Probleme beim öffnen von Excel bereiten. Die PERSONL.xls wird automatisch angelegt, wenn du Makros aufzeichnest und in dem Dialog die "Persönliche Makroarbeitsmappe" auswählst:



Ist jetzt die Datei eigentlich weg?

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: personl.xls von: Frank
Geschrieben am: 29.11.2009 20:26:39

Ne, die ist noch da. Ist vor allem überhaupt nix drin.

Naja, ich lasse das Ding jetzt da. Auf alle Fälle habe ich wieder was gerlent.

Danke für die Hilfe (mit der waschmaschine fand ich auch gut)


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "personl.xls"