Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Kalender erstellen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Kalender erstellen von: Urmila
Geschrieben am: 16.12.2009 10:21:37

Hallo alle zusammen,

ich bräuchte für jemanden einen Montaskalender.
Soweit ich es verstanden habe und aus der Excel-File ersehen konnte, ist dass er eine Vorlage erstellt hat für ein Montaskalender, nebenan hat er das Jahr und Monat zur Auswahl (Dropdown) Sobald er ein Jahr und Monat auswählt, soll anhand dieser Daten das Kalender die Tage ausfüllen, also die Tage (1-31) sollen sich an die Tage (Monatg - Freitag) anpassen. Die Tage (1-31) sollen in den Kästchen eingetragen werden. Wenn der Monat nur 28 Tage hat, soll auch bis 28 angezeigt werden.

Dafür ist kein vba notwendig denk ich mal, nur eine Formel, und die weder ich noch er kennt :-)

https://www.herber.de/bbs/user/66623.xls

Danke und LG
Urmila

  

Betrifft: siehe Link owT von: Björn B.
Geschrieben am: 16.12.2009 10:29:57

https://www.herber.de/forum/archiv/276to280/t276441.htm

P.S.: Wer die Online-Suche nutzen kann, ist klar im Vorteil ;-)


  

Betrifft: AW: siehe Link owT von: Urmila
Geschrieben am: 16.12.2009 11:17:33

Hallo Björn

hihi, ja das stimmt, aber habe auch zuvor gesucht gehabt, nur eben nicht genau das was ich wollte.

Ich habe ja die Wochentage (Montag-Freitag) fest fixiert, da sollen die Tage eingetragen werden wenn diese zutreffen, also wenn z.B. 01.12.2009 ein Dienstag ist, dann, soll das zählen auch ab Dienstag erfolgen, daher hab ich die Datei angehängt, um wegen der Formel besser darzustellen...

Danke und LG
Urmila :-)


  

Betrifft: sorry, da weiß ich nicht mehr weiter... von: Björn B.
Geschrieben am: 16.12.2009 11:49:46

Hallo,

vielleicht hilft Dir das ka noch weiter:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=284

Habe es mir nochmal (genau) angeschaut, das ist doch nicht so einfach, wie ich zu Beginn dachte.
Eine reine Formel-Lösung, die dir den 1. des Monats richtig platziert (7 Möglichkeite) und dann den Rest hochzählt und das nur bis zum letzten des Monats (danach soll ja nichts mehr angezeigt) werden, ist für mich sehr schwierig umzusetzen.
Ich würde das mit zig Wenn-Bedingungen irgendwie hinbekommen, das ist aber nicht wirklich zielführend finde ich. Und ich werde es auch nicht für Dich machen, da ich da viel zu viel Zeit für brauche.
Ich bin aber kein "Formel-Gott" wie manch andere hier.

Vielleicht wissen die eine Lösung...

Sorry, kann dir leider nicht wirklich helfen.
Vielleicht ist es einfacher, wenn du den Kalender anders aufbaust.
Wenn du den 1. des Monats immer auch im ersten Feld hast, dann ist es viel einfacher.
Die Beschriftung "Wochentag", also MO, DI, usw. Kalenderwoche kannst du dann aus dem Datum selbst holen und es gibt keine "variable Platzierung".

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: AW: Kalender erstellen von: Tino
Geschrieben am: 16.12.2009 12:02:09

Hallo,
habe hier mal was zusammengebastelt.

https://www.herber.de/bbs/user/66626.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Kalender erstellen von: Urmila
Geschrieben am: 16.12.2009 12:33:18

Hallo Tino, Björn,

das ist zwar auch eine Lösung, nur wollte ich die Tage (Monta´-Freitag) oben fest haben, so dass die Tage (1-31) sich lediglich ändern.

Im Web habe ich auch eben die ganze Zeit gesucht und was gefunden, nur da verstehe ich nicht weil da etwas falsch ist... vll auch interessant für euch....

https://www.herber.de/bbs/user/66627.xls

Also wenn man diese Formel irgendwie korriegeren könnte, wäre das suuuuper....... :-)

Danke und LG
Urmila


  

Betrifft: AW: Kalender erstellen von: Ramses
Geschrieben am: 16.12.2009 13:05:24

Hallo

Schau mal

https://www.herber.de/bbs/user/66630.xls

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: Kalender erstellen von: Tino
Geschrieben am: 16.12.2009 13:36:31

Hallo,
im Monat Januar 2012 werden ein bar Tage unterschlagen, kein 30. und 31. Januar mehr.

Gruß Tino


  

Betrifft: Korrigiert... von: Ramses
Geschrieben am: 16.12.2009 17:35:13

Hallo Tino

https://www.herber.de/bbs/user/66646.xls

... aber glaubst du wirklich der Kalender wird dann noch gebraucht :-)

Gruss Rainer


  

Betrifft: keine Ahnung ob der... von: Tino
Geschrieben am: 16.12.2009 18:12:21

Hallo,
noch gebraucht wird, jetzt funzt er auf alle Fälle.

Gruß Tino


  

Betrifft: hier ein neuer Versuch... von: Tino
Geschrieben am: 16.12.2009 13:07:50

Hallo,

https://www.herber.de/bbs/user/66631.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: ein kleiner "Schönheits"-Fehler... von: Björn B.
Geschrieben am: 16.12.2009 15:03:46

Hallo Tino,

kleiner Fehler ist noch drin...
immer im Dezember wird nach dem 31. wieder mit 1. / 2. / 3. usw weitergemacht, da hier die Prüfung
Monat "größer" Monat nicht mehr WAHR ist (Januar 1 ist immer kleiner als 12).
Das müsste noch um Jahr erweitert werden bzw. die Daten direkt verglichen werden.

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: stimmt ... von: Tino
Geschrieben am: 16.12.2009 15:36:40

Hallo,
habe > durch <> ersetzt.

https://www.herber.de/bbs/user/66637.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: Au Mann... von: Björn B.
Geschrieben am: 16.12.2009 17:58:05

... ich sag es ja, ich bin kein Formel-Gott, diesen Titel sollte man eher dir verleihen...

Du siehst ja meine Gedankengänge, ich hätte wieder mit ner weiteren Wenn-Bedingung weiter gemacht, und das ganze umständlich und unnötig aufgebläht, dabei hat nur ein Zeichen gefehlt.

Ich lass von sowas lieber die Finger...

Ein Trost bleibt mir, wenigstens hätte meins auch funktioniert...

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: mach Dir nichts draus... von: Tino
Geschrieben am: 16.12.2009 18:07:29

Hallo,
ich bin auch immer nur am Fummeln und ausprobieren.

Ich sage nur, erlaubt ist alles was funktioniert.


Gruß Tino


  

Betrifft: mach ich auch nicht... von: Björn B.
Geschrieben am: 16.12.2009 18:13:47

Hallo Tino,

ich bin auch immer am Fummeln, das ist ja nicht so, dass mir die komplizierten Formeln direkt einfallen.

Nur bin ich immer wieder erstaunt, wie einfach bzw. wie kurz man manche Formel doch darstellen kann.
Aber man lernt ja nie aus...

Gruß
Björn B.


  

Betrifft: perfekt, danke vielmals Ramses & Tino & Björn :-) von: Urmila
Geschrieben am: 16.12.2009 13:23:49

LG
Urmila


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kalender erstellen"