Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Range Trennzeichen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Range Trennzeichen von: René
Geschrieben am: 08.01.2010 09:36:59

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und zwar will ich mehrere Zellen Kopieren mit den code:

Sheets(3).Range("V1, Z1, AB1, AG1, AJ1").Copy

Manchmal will excel als Trennzeichen wie oben die "," und manchmal ";"

Woran liegt das?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen :-(

  

Betrifft: AW: Range Trennzeichen von: Daniel
Geschrieben am: 08.01.2010 10:19:30

Hi
sorry, in dem Beispiel ist doch immer das Komma das trennzeichen.
normalerweise ist es so:
- internationale Schreibweise: Komma ist Trennzeichen
- deutsche Schreibweise: Semikolon ist trennzeichen
in VBA wird normalerweise die internationale Schreibweise verwendet, Ausnahmen wären z.B. die Anwendung von .FormulaLocal (da erkennt man es schon an der Funktion) und die Definition der Bedingten Formatierung in VBA.
Sonst wäre mir nichts bekannt.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Range Trennzeichen von: René
Geschrieben am: 08.01.2010 10:27:20

Schonmal gut zu wissen :-)

Also dieser Code läuft bei mir 2 mal druch. Beim ersten lauf klappts und beim 2. Lauf (nachdem ein Filter verändert wurde) kommt die meldung:

Luafzeitfehler '1004':

Die Methode 'Range' für das Objekt '_Global' ist fehlgeschlagen

Was könnte das heißen?

Gruß
René


  

Betrifft: AW: welcher Code??? von: Daniel
Geschrieben am: 08.01.2010 11:03:21

Wie wärs mal mit ner Beispieldatei, das würde viel helfen.

gruß, Daniel


  

Betrifft: Das kann gar nicht gehen... von: Ramses
Geschrieben am: 08.01.2010 10:41:28

Hallo

... weil nicht zusammenhängende Bereiche nicht kopiert werden können

Probiers einfach ohne Makro mal aus

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: Das geht schon, wenn... von: Daniel
Geschrieben am: 08.01.2010 11:04:38

die Zellen in der gleichen Zeile bzw Spalte liegen.
Gruß, Daniel


  

Betrifft: OK, hab das mit der gleichen Zeile übersehen o.w.T von: Ramses
Geschrieben am: 08.01.2010 11:12:30

...


  

Betrifft: AW: Das kann gar nicht gehen... von: René
Geschrieben am: 08.01.2010 11:04:40

Aber es funktioniert doch beim ersten durchlauf...

Und es hatte bis jetzt immer ganz funktioniert...