Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeit automatisch sortieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Zeit automatisch sortieren von: Murino
Geschrieben am: 11.01.2010 18:52:52

Hallo, Leute,

da mir keiner helfen konnte, hätte ich eine andere bitte.
Siehe Beispiel: es sind 3 Spalten Spalte „A“ Uhrzeit, Spalte „B“ TischNr., Spalte „C“ Kunde.
Spalte „A“ Uhrzeit, enthält die Uhrzeit aus eine Verknüpfung, diese soll automatisch mit den dazugehörigen Tisch und Kunde aus Spalte B und C. sortiert werden. (in A2 soll der kleinste Wert angezeigt werden)

Mit diesen Makro funktioniert es nur mit direkter Zelleneingabe, sobald eine Verknüpfung
Vorhanden ist funktioniert das ganze nicht mehr



Code:

Private Sub worksheet_Change(ByVal Target As Range)
On Error GoTo fehler
Application.EnableEvents = False
With Worksheet
If Target <> "" Then
x1 = Selection.Row
y1 = Selection.Column
Columns("A:C").Select
Selection.Sort Key1:=Range("A2"), Order1:=xlAscending, Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom
Cells(x1, y1).Select
End If
End With
fehler:
Application.EnableEvents = True
End Sub
Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar
Liebe Grüße Aki

  

Betrifft: Der Betreff ist zwar deutlich besser, will... von: Luc:-?
Geschrieben am: 11.01.2010 19:15:09

...aber nicht hoffen, Aki,
dass du die selbe Frage jetzt alle 40min stellst...?!
Gruß Luc :-?


  

Betrifft: mal ein Versuch von: And
Geschrieben am: 11.01.2010 19:20:22

Hallo,
wenn die Eingaben auf einem anderen Tabellenblatt sind,
dann starte Dein Sortiermacro unter:
Private Sub Worksheet_Activate()

Gruß Andreas


  

Betrifft: AW: mal ein Versuch von: Murino
Geschrieben am: 11.01.2010 22:13:43

Hallo Andreas,
die Quelldatei befindet sich nicht auf ein anderes Tabellenblatt, sondern im gleichen Blatt.
Dass Problem ist dass die Spalte „A“ - "B" - "C" kein Werte sondern Formeln enthält und diese werden
Nicht als Werte erkannt und darum auch nicht sortiert.

Lg
Murino


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeit automatisch sortieren"