Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Auf Hunderter formatieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Auf Hunderter formatieren von: Nici
Geschrieben am: 13.01.2010 18:42:19

Hallo Leute!

Ich benötige einer benutzerdefinerte Formatierung, die mir alles in Hunderter anzeigt. Z.B.

Eingabe: 185.433,50 Ausgabe: 1854

Durch das Format #. bekomme ich nur 185

Gibt es eine einfache Lösung.

Danke
Nici

  

Betrifft: Das wird wahrscheinlich nicht klappen,... von: Luc:-?
Geschrieben am: 13.01.2010 20:11:01

...Nici,
kann ich jetzt nicht probieren. Wenn doch, melde ich mich nochmal.
Ansonsten... =RUNDEN(zelle;-2) ...ergäbe hier bei zelle=185 433,50 die Ausgabe 185 400 und =zelle/100 1 854, aber die Zahl wäre dann auch tatsächlich so und das scheinst du wohl nicht zu wollen...
Gruß Luc :-?


  

Betrifft: AW: Das wird wahrscheinlich nicht klappen,... von: Nici
Geschrieben am: 13.01.2010 20:14:56

Leider bekommen ich bei runden (Zelle,-2) nur die Zahl auf ganze Hunderter gerundet. Die Anzeige ist 185 400 und nicht wie gewünscht 1854. Ich muss ein Formular damit ansprechen und würde gerne das Excelsheet verwenden um das Formular zu befüllen.

Danke
Nici


  

Betrifft: AW: Auf Hunderter formatieren von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 13.01.2010 20:15:28

Hi Nici,

im dem Internet gefunden und funktioniert: Format/Zellen/Benutzerdefiniert

[>=1000000]#0,0.." Mio";[>=1000]0,0." Tausend";Standard
Aus dem Internet.

Gruß
Dieter(Drummer)


  

Betrifft: AW: Auf Hunderter formatieren von: Nici
Geschrieben am: 13.01.2010 20:27:06

Dieter!

Die Lösung kommt schon ziemliche nahe. Ich muss das Formular aber leider ohne Kommastelle bedrucken. Deine Lösung gibt mir für 185433,50 Dieter-Lösung. 185,4 Tausend.
Die Formularlösung muss 1854 sein. Das Komma darf nicht angedruckt werden.
Danke für den guten Tipp mit < und >
Nici


  

Betrifft: AW: Auf Hunderter formatieren von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 13.01.2010 20:34:24

Hi Nici,

experimentiere einfach mal mit der Formel und Danke für Rückmeldung.

Gruß
Dieter(Drummer)


  

Betrifft: Eine Lösung habe ich noch nicht gefunden von: Nici
Geschrieben am: 13.01.2010 20:46:29

Danke Dieter für den guten Tipp. Ich suche jedoch noch einer einfachen Lösung. Natürlich kann ich die Zahl durch 100 dividieren und danach noch runden =Runden(Zelle,0). Aber das Formular!
Ciao
Nici


  

Betrifft: AW: Andere Lösung ... von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 13.01.2010 20:51:37

... hab ich leider nicht.

Gruß
Dieter(Drummer)


  

Betrifft: ...Ich aber, je nachdem was du (sonst)... von: Luc:-?
Geschrieben am: 13.01.2010 23:51:39

...noch mit der Zahl machen willst, Nici...
Du hast 2 Möglichkeiten:
1. Eine nur für die Optik → Zahl mit #" "00 formatieren und über die letzten beiden Ziffern (die bekommst du so nicht weg!) ein kleines zellfarbenes Quadrat ohne Rand legen.
2. Eine auch zum Rechnen → Zahl mit 10 multiplizieren, damit du keine Ziffern verlierst wie bei der Division, und dann auf ganze Tsder formatieren mit #. (reicht schon ohne Dieters [...]). Wenn du mit der Zahl weiterrechnen willst, musst du jedesmal erst wieder durch 10 teilen.
Gruß Luc :-?


  

Betrifft: Pardon, war gerade in Eile! Natürlich... von: Luc:-?
Geschrieben am: 14.01.2010 00:10:29

...verlierst du auch bei der Division normalerweise keine Ziffer, wenn du nicht rundest, Nici.
Das wäre dann die 3. Möglichkeit mit Format #. Was Anderes dürfte auch mit VBA nicht möglich sein, ausgenommen 4. die automatische Erzeugung von Textfeldern pro infrage kommender Zelle mit der entsprechend gerundeten Zahl. Dann würdest du sehen, was du sehen willst, hättest aber trotzdem die Originalzahl in der Zelle.
Gute Nacht! Luc :-?


  

Betrifft: AW: Auf Hunderter formatieren von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 13.01.2010 21:54:05

Hallo Nici,

die Hundert bekommst insgsamt för aber die erste Zahl kannst Du nicht stehen lassen.

Tabelle3

 C
2712
2812345

verwendete Formeln
Zelle Formel
C28 =C27*1

Tabellendarstellung in Foren Version 5.3



GrußformelHomepage


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Auf Hunderter formatieren"