suchen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
UserForm InputBox MsgBox


Excel-Version: 2000
  • suchen von Marian vom 15.04.2002 - 13:48:35
    • Re: suchen von Andreas vom 15.04.2002 - 14:42:12 (0)
      • Re: suchen von Marian vom 15.04.2002 - 14:48:11 (0)
        • Re: suchen von Andreas vom 15.04.2002 - 14:58:25 (0)
          • Re: suchen von Marian vom 15.04.2002 - 15:30:03 (0)
            • Re: suchen von Marian vom 15.04.2002 - 15:32:22 (0)
  

Re: suchen

von: Andreas
Geschrieben am: 15.04.2002 - 14:42:12


Hallo Marian,

deklariere SDatum als Variant also einfach
Dim SDatum

und dann weise SDatum so das Datum zu:
SDatum = DateValue(SDatum1)

Dann sollte die Suche korrekt funktionieren.
Viel Spaß,
Andreas

  

Re: suchen

von: Marian
Geschrieben am: 15.04.2002 - 14:48:11


Hallo Andreas!!!
Danke für deine Mühe.Aber es funktioniert nicht.
fc erhält keine Wertzuweisung!

Private Sub CmdSuchen_Click()
Dim SDatum1 As Variant
Dim SDatum As String
Application.ScreenUpdating = False
SDatum = InputBox("gesuchtes Datum:", , Date)
If SDatum = "" Then
MsgBox ("Falsche Eingabe!")
Else
SDatum1 = DateValue(SDatum)
Worksheets("Brennbuch Ofen III , V").Select
Set fc = Worksheets("Brennbuch Ofen III , V").Columns("a").Find(what:=SDatum1)
If fc Is Nothing Then
MsgBox ("Dieses Datum existiert nicht!")
Else
ScrSätze.Value = fc.Row
merke = fc.Row
End If
Worksheets("hgrund").Select
End If
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

  

Re: suchen

von: Andreas
Geschrieben am: 15.04.2002 - 14:58:25


Hallo Marian,

versuch das mal:

Achte darauf, dass nur in Spalte A gesucht wird!
Viel Spaß,
Andreas

  

Re: suchen

von: Marian
Geschrieben am: 15.04.2002 - 15:30:03


Sorry funktioniert nicht.So wie ich es jetzt habe, gibt er mir 2 Datumsangaben aus.Die anderen erkennt er aber nicht.Habe die alten Datensätze
in meine Userform eingelesen und geändert.Jetzt funktioniert es.Habe wahrscheinlich die Spalte A nochmal extra als Datum tt.mm.jj formatiert.Dieses Format hat er dann nicht eingelesen.
Jetzt klappt es.Danke für deine Bemühungen.

Private Sub CmdSuchen_Click()
Dim SDatum1 As Date
Dim SDatum As String
Application.ScreenUpdating = False
SDatum = InputBox("gesuchtes Datum:", , Date)
If SDatum = "" Then
MsgBox ("Falsche Eingabe!")
Else
'SDatum1 = DateValue(SDatum)
Worksheets("Brennbuch Ofen III , V").Select
Set fc = Worksheets("Brennbuch Ofen III , V").Columns("a").Find(what:=SDatum)
If fc Is Nothing Then
MsgBox ("Dieses Datum existiert nicht!")
Else
ScrSätze.Value = fc.Row
merke = fc.Row
End If
Worksheets("hgrund").Select
End If
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


  

Re: suchen

von: Marian
Geschrieben am: 15.04.2002 - 15:32:22


Hallo Andreas!!!
Hast Du vieleicht noch die Lösung für mein 2. Problem(siehe Hilfe Suchen!!!, weiter oben)?Wäre echt klasse

nach unten

Betrifft: suchen
von: Marian
Geschrieben am: 15.04.2002 - 13:48:35

hi Leute,
habe problem beim suchen.Funktioniert soweit alles gut bzw. hat gut funktioniert.Problem:
set fc... => fc bekommt keinen Wert.
Format der Daten in Spalte A sollte eigentlich gleich dem Format von Date sein.Habe aber das Gefühl, daß dem nicht so ist, da der Suchalgoritmus in anderen Fällen klappt bzw mal geklappt hat.Wie bekomme ich das hin, das alle Datumsangaben gleiches Format haben(tt.mm.jj)?

private i

Private Sub CmdSuchen_Click()
Dim SDatum As Date
Dim SDatum1 As String
Application.ScreenUpdating = False
SDatum1 = InputBox("gesuchtes Datum:", , Date)
If SDatum1 = "" Then
MsgBox ("Falsche Eingabe!")
Else
SDatum = SDatum1
Worksheets("Brennbuch Ofen III , V").Select
Set fc = Worksheets("Brennbuch Ofen III , V").Columns("a").Find(what:=SDatum)
If fc Is Nothing Then
MsgBox ("Diese Auftragsnummer existiert nicht!")
Else
ScrSätze.Value = fc.Row
merke = fc.Row
End If
Worksheets("hgrund").Select
End If
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "suchen"