Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

ressourcenproblem | Herbers Excel-Forum


Betrifft: ressourcenproblem von: joerg
Geschrieben am: 25.01.2010 13:53:07

Hallo,
immer, wenn ich ein Arbeitsblatt kopieren will (blatt komplett markieren, Strg-C) bekomme ich die Fehlermeldung, dass Excel den Vorgang mit den vorhandenen Ressourcen nicht ausführen könne... Wenn ich die Meldung wegklicke, kommt sie direkt wieder... einzige Lösung ist, Excel mit dem Taskmanager abzuschiessen.

Was mich daran schon sehr wundert ist, dass ich 12GB Ram habe, das sollte doch eigentlich reichen, um ein Tabellenblatt zu kopieren, oder? (Zumal es um ein fast leeres Blatt geht, ich will das nur wg der Kopfzeile und der Spaltenbreiten kopieren...)

Weiss jemand eine Lösung? Ist das ein bekanntes Problem?

  

Betrifft: AW: ressourcenproblem von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 25.01.2010 14:04:13

Hallo,
dann kopiere doch auch das Blatt.
Rechtsklick auf die Registerzunge-Verschieben/ Kopieren

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: ressourcenproblem von: joerg
Geschrieben am: 25.01.2010 14:24:19

Ja, das habe ich inzwischen auch rausgefunden, ist nur blöd weil ich die ganzen tabs / Blätter vorher schon angelegt hatte... und ich kapier auch echt nicht wo da das Ressourcen-Problem sein soll... naja, egal, danke jedenfalls. :)


  

Betrifft: AW: ressourcenproblem von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 25.01.2010 15:05:23

Hallo,

echt nicht wo da das Ressourcen-Problem sein soll

Du willst immerhin 68.719.476.736 Zellen inkl. aller Formate kopieren.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: ressourcenproblem von: joerg
Geschrieben am: 25.01.2010 17:46:27

Naja, aber das Format ist in allen 68.719.476.736 Zellen dasselbe, man würde sich doch wünschen dass Excel da irgendwie cleverer wäre... Leer sind die Zellen ja wie gesagt eh... :)