Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Werte oberhalb Application.Caller add, bis leer | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Werte oberhalb Application.Caller add, bis leer von: Peter
Geschrieben am: 26.01.2010 14:23:13

Guten Tag

Ich sollte eine UDF haben, mit der ich die oberhalb einer bestimmten Zelle enthaltenen Werte, bis kein Eintrag oder ein String enthalten ist, addieren kann.

Beispiel:

In Zelle A2 bis A5 stehen je eine Zahl, A1 ist leer (nicht NULL). Wenn ich nun in Zelle A6 die UDF =SUMMEOBEN() eintrage, möchte ich als Ergebnis die Summe der Werte aus A2 bis A5.

Doch wie kann ich diese Werte "SUMMEOBEN" zuweisen - wie muss die Schlaufe lauten?

Danke für eine Antwort.

Gruss, Peter

Public Function summeoben() As Long
Dim aaa As String
Dim sss As String
sss = Application.Caller.Parent.Name
aaa = Application.Caller.Address(0, 0)
summeoben = 0
Do


    Loop Until Zelleninhalt = "" oder ein String


End Function

  

Betrifft: Summeoben von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 26.01.2010 14:39:15

Hallo,

Public Function summeoben() As Long
  Dim lngRow As Long
  Dim lngCol As Long
  Dim lngI As Long
  lngRow = Application.Caller.Row
  lngCol = Application.Caller.Column
  lngI = lngRow - 1
  Do While IsNumeric(Cells(lngI, lngCol)) And Cells(lngI, lngCol) <> ""
    summeoben = summeoben + Cells(lngI, lngCol)
    lngI = lngI - 1
    If lngI = 0 Then Exit Do
  Loop
End Function

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Summeoben - Danke!!! owT von: Peter
Geschrieben am: 26.01.2010 14:43:48




Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Werte oberhalb Application.Caller add, bis leer"