Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mein Uplaner Hilfe bei Formel im Makro | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Mein Uplaner Hilfe bei Formel im Makro von: Burkhard
Geschrieben am: 05.01.2012 12:23:08

Hallo Leute,
so falls ich es noch nicht gemacht habe "Frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr"
So, jetzt mal wieder zu den üblichen Problemen.
Ich habe während meines Urlaubs nochmal an meinem Urlaubsplaner gearbeitet, habe auch noch nette kleine Dinge verbessern können!
Zuletzt war ja mein Problem, die geschwindigkeit, durch die Bedingte Formatierung.
Dieses habe Ich einigermaßen, dadurch in Griff bekommen, das Ich jetzt die Urlaubswerte durch eine Makroformel in den Plan schreibe.
Das Makro wird nur durch bestimmte Zellwertänderungen aktiviert.
Ich habe aber nun das Problem, das wenn ich die Formel normal in die Zelle schreibe und mit SHIT+CTRL Enter bestätige, schreibt er mir den Richtigen Wert aus Urlaubseinträge H:H in die Zelle.

Die Formel habe ich mit dem Makrorkorder aufgezeichnet und dann am Makro Anpassungen vorgenommen.

Z.B. den Zellbereich
With Worksheets("1. Quartal 2012")
With .Range("D8:AM117")

Ich habe auch schon Probiert, anstatt "FormulaR1C1" - "FormulaArray" einzugeben, aber das läuft leider auch nicht.

Im Makro habe ich auch noch abgeändert, das er nach der Berechnung nicht die Formeln in den Zellen läst, sondern nur die Werte einträgt.
Das funzt auch gut.

Also hier meine Hilfeanfrage, kann mir einer bei der Formel helfen, geht die Berechnung vieleicht auch noch schneller, ich glaube da gibt es doch auch unterschiede, so zum Beispiel ob die Werte sofort in die Zelle geschrieben wird, oder der Vorgang später erst ausgeführt wird.
Dafür habe ich un leider zu wenig VBA kenntnisse.

Schaut euch doch einfach mal den Plan an, für eure Hilfe bin ich jetzt schon dankbar!!

Grüße Burkhard

https://www.herber.de/bbs/user/78225.xlsm

  

Betrifft: AW: Mein Uplaner Hilfe bei Formel im Makro von: Dirk aus Dubai
Geschrieben am: 08.01.2012 08:46:37

Hallo Burkhard,

was soll denn in dem Blatt 1. Quartal angezeigt werden?
Falls da der eingetragene Urlaub stehen soll kann man ja diesen aus dem Blatt Urlaubseintrage hernehmen.

Beschreibe mal etwas genauer, wie das Blatt 1. Quartal aussehen soll bzw. welche informationen darin abzulesen sein sollen.

Gruss


Dirk aus Dubai


  

Betrifft: AW: Mein Uplaner Hilfe bei Formel im Makro von: Dirk aus Dubai
Geschrieben am: 08.01.2012 10:41:57

Hallo nochmal,

anbei mal die Datei mit einem Mkro zum Urlaub eintragen.
Kannst ja mal 'reinschauen. Du must Dein Quartalsblatt aber mit allen Tagen des Quartals versehen, da sonst ein Fehler kommt.

https://www.herber.de/bbs/user/78294.xlsm

Gruss

Dirk aus Dubai


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mein Uplaner Hilfe bei Formel im Makro"