Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Beitrag Statistik erstellen vom 16.01 | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Beitrag Statistik erstellen vom 16.01 von: Peter
Geschrieben am: 24.01.2012 18:00:45

Hallo liebe Fachleute,

zu der von Franz ertsellten Datei mit den verschiedenen sheets habe ich zu folgendem Beitrag (https://www.herber.de/forum/archiv/1244to1248/t1246404.htm#1246404) eine ergänzende Frage:

Im geschützten Quellarbeitsblatt ist der Zellbereich ("B9:J49") ungeschützt, da der Haken bei Gesperrt entfernt ist. Somit sind im Arbeitsblatt nur hier Einträge möglich, die zu den statistisch erfassten Daten führen, die Franz über vba ausliest und in die Statistik überträgt.

Ist es möglich, den Code im folgenden link so zu ergänzen, dass nach dem Auslesen der Daten über den Button der Zellbereich ("B9:J49") in der Quellarbeitsmappe automatisch gesperrt wird, sprich, dass die Arbeitsblätter, die ausgewertet wurden nicht mehr verändert werden können (Passwortschutz sei jetzt mal dahingestellt)?
Und wenn ja bleibt die Möglichkeit, dies wieder zu öffnen, wenn man doch noch nachträgliche Änderungen vornehmen muß?
https://www.herber.de/bbs/user/78477.xls

Ich hoffe, ich konnte mich diesmal verständlich ausdrücken. Wenn nicht fragt bitte nach.
Schon jetzt danke für alle Hilfe.
Grüße
Peter

  

Betrifft: AW: Beitrag Statistik erstellen vom 16.01 von: fcs
Geschrieben am: 25.01.2012 21:34:06

Hallo Peter,

leider machten die verbundenen Zellen im Zellbereich die Anpassung etwas schwieriger.
Textdatei mit angepasster Prozedur.
https://www.herber.de/bbs/user/78602.txt

Zum Ändern von Daten im Quelltabellenblatt muss dann der Blattschutz aufgehoben werden. Allerdings sind dann vorübergehend alle Zellen editierbar. Mit dem nachfolgenden Makro kannst du den Schutz eines aktuell angezeigten KW-Blattes für den Eingabebereich aufheben.

Sub QuelltabellenBlatt_SchutzAus()
  'Eingabebereich B2:J49: Schutz aufheben
  Dim wksQuelle As Worksheet
  Dim lngZeile As Long, Spalte As Long
  Set wksQuelle = ActiveSheet
  With wksQuelle
    .Unprotect 'Passwort:=""
    For lngZeile = 9 To 49
      For Spalte = 2 To 10 Step 2
        .Cells(lngZeile, Spalte).MergeArea.Locked = False
      Next
    Next
    .Protect 'Passwort:=""
  End With
End Sub

Gruß
Franz


  

Betrifft: AW: Beitrag Statistik erstellen vom 16.01 von: Peter
Geschrieben am: 26.01.2012 10:06:54

Hallo Franz,
vielen Dank für Deine Hilfe. Ich werde es übertragen und hier Rückmeldung geben.
Gruß
Peter


  

Betrifft: AW: Beitrag Statistik erstellen vom 16.01 von: Peter
Geschrieben am: 26.01.2012 10:52:36

Hallo Franz,



ein Prob ist aufgetaucht beim Speichern der Quelldatei. Er möchte die Datei unter einem neuen Namen abspeichern und bringt deshalb das Speichern Unter-Abfragefenster und wartet auf Eingabe.

Es müsste so laufen, dass die vorhanden Datei einfach gespeichert wird. Hab mal gegoogelt und hier im Forum geschaut aber nichts passendes gefunden.

Wenn ich

Application.DisplayAlerts=False setze speichert er wohl einfach unter "Kopie ..."ab

Gibt es hier einen anderen Code der nur die Änderungen speichert in der aktiven Datei?

Danke

Peter


  

Betrifft: AW: Beitrag Statistik erstellen vom 16.01 von: Peter
Geschrieben am: 26.01.2012 11:40:27

Hallo Franz,
habe den "Fehler" gefunden. Im davorstehenden Code war die Quelldatei ´schreibgeschützt`geöffnet. Nach Änderung auf "Readonly=false" hat es funktioniert.
Also Super und vielen Dank.
Gruß
Peter


  

Betrifft: AW: Beitrag Statistik erstellen vom 16.01 von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.01.2012 17:21:39

Hallo Peter,

warum ist der Beitrag offen? Das lese ich nicht in Deinem Beitrag.

GrußformelHomepage


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Beitrag Statistik erstellen vom 16.01"