Ausfüllen



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Ausfüllen
von: Harry
Geschrieben am: 01.07.2002 - 19:55:27

Hallo

Ich habe eine Tabelle die aus anderen Tabellen mit Verknüpfungen
Daten übernimmt.

Die anderen Tabellen sind immer im gleichen Verzeichnis.
Die Namen der Tabellen sind die Kalenderwochen eines Jahres.
Kann ich, wenn ich die erste Verknüpfung eingegeben habe, die Verknüpfung irgendwie nach unten Ausfüllen so dass sich der Tabellennamen jeweils ändert.

z.B.
='C:\WINDOWS\Desktop\[KW01.xls]Tabelle1'!$B$9
='C:\WINDOWS\Desktop\[KW02.xls]Tabelle1'!$B$9
.
.
.
='C:\WINDOWS\Desktop\[KW52.xls]Tabelle1'!$B$9

Danke
mfg
Harry

nach oben   nach unten

Re: Ausfüllen
von: L.Vira
Geschrieben am: 01.07.2002 - 23:46:34

teil den string wie folgt auf(Spalte A):
='C:\WINDOWS\Desktop\[KW01

wenn du jetzt autoausfüllst, wir die KW angepasst
den restlichen String(Spalte B):
.xls]Tabelle1'!$B$9
In Spalte C dann = [a1] & [b1] und runterkopieren.

nach oben   nach unten

Re: Ausfüllen
von: Harry
Geschrieben am: 02.07.2002 - 19:23:18

Hallo

Leider funktioniert das bei mir nicht.
a) Die Verknüpfung wird dann nur noch als Text erkannt, da ich
den Teilstring nur noch ohne = eingeben kann.
b) beim herunterkopieren der Spalte b wird trotz $ die Bezugszelle auch nach oben addiert.

mfg

Harry


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kalenderwoche"