Gehe zum nächsten Wert



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Gehe zum nächsten Wert
von: Ingo
Geschrieben am: 09.07.2002 - 09:57:56

Hallo Leute,
bräuchte mal wieder eure Hilfe.
Für die Zeiten auszurechnen benutze ich folgende Formel,
=(E1-E2)*24*60.Da ich die Zeiten aus dem Internet kopiere kann es vorkommen das die Zeiten auch mal in E3 oder E7 stehen.
Gibt es so eine Formel die sagt, rechne von E1, gehe runter bis zur nächsten Zeitangabe und rechne diese dann minus ?
In der Hoffnung das ich mich verständlich ausgedrückt habe,
sage ich schon mal vielen Dank.

Gruß Ingo


nach oben   nach unten

Re: Gehe zum nächsten Wert
von: Walerij Riffel
Geschrieben am: 09.07.2002 - 10:05:14

Hallo Ingo,

die einfachste Lösung ist =(E1-Summe(E2:E7))*24*60 Wenn du
nur die 3 Zellen brauchst =(E1-Summe(E2,E3,E7))*24*60

MfG

Walerij Riffel

nach oben   nach unten

Re: Gehe zum nächsten Wert
von: Danke Walerij Riffel
Geschrieben am: 09.07.2002 - 10:18:07

Hallo Walerij Riffel,
danke das war´s, funktioniert prima.
Gruß Ingo

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Textformatierung in Label in UserForm"