Hilfe gesucht



Excel-Version: 10.0 (Office XP)

Betrifft: Hilfe gesucht
von: Reto
Geschrieben am: 11.07.2002 - 22:59:25

Hallo
ich melde mich nochmals mit dem Problem, dass ich noch nicht lösen konnte.

Ich habe in den Zellen F4 bis K4 sechs unterschiedliche Zahlen, die sich bei Betätigung von der Taste F9 ändern.
Jetzt möchte ich zusätzlich, dass bei einer neuen Betätigung der Taste F9 die neuen Zahlen in F5 bis K5 geschrieben werden. Bei einer neuen Betätigung in F6 bis K6. Sozusagen, dass die Kombination immer eins nach unten rutsch. Und wenn ich 12 Kombinationen habe, sollte eine Msg kommen, ob ich die Kombinationen löschen möchte oder ausdrucken möchte. Ich brauche somit die 12 Kombinationen plus die F-Zeile (obligatorisch).

Für euere Mühe, danke ich im voraus

Gruss Reto


  

Re: Hilfe gesucht
von: Phil
Geschrieben am: 12.07.2002 - 06:27:03

Hallo Reto
is das gut genug????
Sub ZufallgeneratorReihe1()
Dim C As Range, d As Range, G As Range
Dim n%, TMP%, Co%
Set d = Range("F4:K4")'für die nächte Reihe die bereicht hier ändern
d.ClearContents
For Each C In d
TMP = Int((48 * Rnd)) + 1
Set G = d.Find(TMP, LookAt:=xlWhole)
While Not G Is Nothing
TMP = Int((48 * Rnd)) + 1
Set G = d.Find(TMP, LookAt:=xlWhole)
Wend
C = TMP
Next C
End Sub
'*****************************************************
Sub ZufallzahlenlöschenReihe1()
' Zufallzahlenlöschen !!!!!!!!!
Range("F4:K4").Select'für die nächte Reihe die bereicht hier ändern
Selection.ClearContents
Range("F4").Select 'Anfang bereicht hier ändern
End Sub

Aber Ohne F9 drucken sondern mit ein Schaltfläche
Gruß Phil

  

Danke (o.T.)
von: Reto
Geschrieben am: 12.07.2002 - 17:51:40