abbrechen



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: abbrechen
von: thomas
Geschrieben am: 15.07.2002 - 12:25:05

hallo leute,

hab zwar schon ewig gesucht aber nichts gefunden, vielleicht bin ich ja auch nur zu blind. jedenfalls würde ich gerne beim drücken des schließen-kreuzes nicht die ganze meldung, sondern nur den punkt 'Abbrechen' entfernen, also nur speichern ja oder nein erlauben. ist das irgendwie möglich? denn wenn einmal abbrechen gedrückt wurde läuft die ganze anwendung nicht mehr so wie sie soll.

vielen dank

gruß thomas


nach oben   nach unten

Re: abbrechen
von: Ernst Dunkel
Geschrieben am: 15.07.2002 - 13:18:07

Hallo Thomas

Du musst Dich schon ein bisschen klarer ausdrücken. Was meinst Du mit "beim drücken des schliessen-kreuzes ...."


nach oben   nach unten

Re: abbrechen
von: thomas
Geschrieben am: 15.07.2002 - 13:23:45

hallo ernst,

schande über mich. ich weiß tatsächlich nicht wie das blöde kreuz rechts oben heißt. auf jeden fall das neben den minimieren und maximieren buttons. wenn man das drückt kommt doch eine sicherheitsabfrage bezüglich des speicherns eventueller änderungen. dort meine ich den punkt 'Abbrechen'.

gruß thomas


nach oben   nach unten

Re: abbrechen
von: Ernst Dunkel
Geschrieben am: 15.07.2002 - 14:58:37

Hallo Thomas

Das Kreuz heisst 'Fenster schliessen'.

Mittels VBA kannst Du so was programmieren, dass nur 'Ja' und 'Nein' erscheint. Mir ist nur nicht klar wieso Du Probleme hast mit 'Abbrechen'.

Gruss Ernst


nach oben   nach unten

Re: abbrechen
von: thomas
Geschrieben am: 15.07.2002 - 15:23:11

so ernst,

ich habe die symbolleisten von excel bei einer bestimmten arbeitsmappe durch eigene ersetzt. wenn nun jemand auf 'Abbrechen' geht und mit dem fenster ein bisschen rumspielt erscheinen die von excel wieder.

gruß thomas


nach oben   nach unten

Re: abbrechen
von: Ernst Dunkel
Geschrieben am: 15.07.2002 - 17:24:10

Hallo Thomas
Ich verstehe Dein Problem immer noch nicht!
Du musst uns im Forum Dein Problem schon genauer umschreiben.

Gruss Ernst


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "abbrechen"