zeilen zählen code

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: zeilen zählen code
von: holger
Geschrieben am: 15.07.2002 - 22:16:12

folgender code soll aus allen geöffneten arbeistmappen die nichtleeren zeilen zählen. klappt aber nicht ganz... weiss jemand rat??

gruss holger

Private Sub CommandButton1_Click()


Dim reihe As Integer

zaehler = 0
reihe = 0

For Each w In Workbooks
If w.Name <> ThisWorkbook.Name Then
Worksheets(1).Activate
Do
reihe = reihe + 1
If Worksheets(1).Cells(reihe, 1).Value <> "" Then
zaehler = zaehler + 1
End If
Loop Until reihe = 5
reihe = 0
End If
Next w

MsgBox prompt:=zaehler, Title:="Reihen"

End Sub

nach oben   nach unten

Re: zeilen zählen code
von: holger
Geschrieben am: 15.07.2002 - 22:17:51

das loop until wird dann natürlich auf 64000 oder so gesetzt.....

nach oben   nach unten

warum liest du nicht erstmal...
von: L.Vira
Geschrieben am: 15.07.2002 - 22:22:41

die Antworten auf deinen anderen Beitrag?
Wenn du das auf deine Art mit Schleifen machen willst, dann mach das am besten nachts bei ausgeschaltetem Monitor. Das dauert...

versuchs mal so:

Option Explicit
Dim WSh As Worksheet
Dim s As Integer
Dim Z As Double
Sub alle_Blätter_Zeilen_zählen()
Dim aSh As Worksheet
Set aSh = ActiveSheet
Z = 0
Application.ScreenUpdating = False
For Each WSh In Worksheets
WSh.Select
Selection.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Select
Z = Z + ActiveCell.Row
Next
aSh.Select
Application.ScreenUpdating = True
MsgBox Z
End Sub

nach oben   nach unten

Re: zeilen zählen code
von: holger
Geschrieben am: 15.07.2002 - 22:34:09

sorry, bin seid 2 stunden dabei und nix klappt. und das muss eigentlich bis 23:00 uhr fertig sein... mist!! bin etwas ungeduldig... ;-))

deinen code habe ich als modul eingefügt und über einen button gestartet. funktioniert aber nicht.

nach oben   nach unten

das ist besser...
von: L.Vira
Geschrieben am: 15.07.2002 - 23:51:34

hatte auch einen Denkfehler drin, dennoch hätte das, wenn auch mit einem anderen Ergebnis als erwartet, klappen sollen.
Probier das mal, das klappt nun garantiert:

Option Explicit
Sub anders()
Dim Sc As Integer
Dim s As Integer
Dim z As Double
Dim x As Double
Dim y As Double
Dim Zeilen As Double
Zeilen = 0
For Sc = 1 To Sheets.Count
z = WorksheetFunction.CountA(Sheets(Sc).Columns(1))
For s = 1 To 256
x = WorksheetFunction.CountA(Sheets(Sc).Columns(s))
If x > z Then
z = x
y = z
Else
y = z
End If
Next
Zeilen = Zeilen + y
Next
MsgBox Sheets.Count & " Blätter mit insgesamt " & Zeilen & " gefüllten Zeilen. ", 64, "gebe bekannt..."

End Sub

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zeilen zählen code"