Verfluchte Sortierung



Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Verfluchte Sortierung
von: Steffen
Geschrieben am: 18.07.2002 - 12:40:28

Habe nochmal ein Problem mit der Sortierung.

Ich habe in einem Tabellenblatt zwei Spalten mit Namen und Punkten, die von einem anderen Tabellenblatt geholt werden.
Spalte A hat die Punkte (z.B. 123) und Spalte B den dazu gehörenden Namen (z.B. Müller).
Jetzt möchte ich im selben Tabellenblatt 2 Spalten haben die
"automatisch" die Daten nach den höchsten Punktständen sortieren.
Problem ist, dass es automatisch geschehen soll, d.h. wenn auf einem anderen Tabellenblatt Name und Punkte eingegeben werden, erscheinen sie auf diesem Tabellenblatt und werden angezeit und außerdem in zwei weiteren Spalten der reihenfolge nach sortiert.
Und die Sortierung sollte korrekt sein, also richtige Punktzahl zum richtigen Namen.

Wie kann man das lösen??

Thanx
Steffen


nach oben   nach unten

Re: Verfluchte Sortierung
von: mathias r.
Geschrieben am: 18.07.2002 - 12:50:33

Nutze das Change-Ereignis des Eingabeblattes.
Nach Eingabe neuer Daten kopiert ein Makro die unsortierte Spalte auf den Platz wo die Sortierung erscheinen soll (am besten nur Wertekopie, keine Formeln). Im zweiten Schritt sortierst du dann die Liste.
Ich hoffe du bekommst das mit Deinen VBA Kenntnissen hin.
Viel Erfolg!

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Verfluchte Sortierung"