Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zell- ist Blattname

Betrifft: Zell- ist Blattname von: Bernd
Geschrieben am: 17.08.2014 09:32:06

Guten morgen Excelprofis!

Ich weiß, es wurde sicherlich schon hundert Mal und Stunden darüber Disskutiert, aber genau so lange suche ich schon, hier und im Netz.

Entweder weiß ich nicht wie ich es beschreiben soll, oder ich komme mit den Lösungen nicht zurecht.

Ich hoffe deshalb, hier Hilfe zu finden.

Mein Problem, eigentlich ein ganz kleines.

Ich möchte, wenn ich auf einem Tabellenblatt in die gruppierten Zellen (A1:K1), einen
Namen reinschreibe, dass sich dann der Tabellenblatname automatisch danach ändert.

Kann mir diesbezüglich Bitte jemand weiter helfen wie ich das machen muss?

Danke schon mal vorab und schönes Wochenende noch.

Bernd

  

Betrifft: Doppelpost - owT von: Bernd
Geschrieben am: 17.08.2014 09:53:46




  

Betrifft: AW: Doppelpost - owT von: KlausF
Geschrieben am: 17.08.2014 16:26:36

Hallo Bernd,
belege den Bereich A1:K1 mit einem Namen, z.B. MyName

In das Tabellenblattmodul der Seite dann folgenden Code eingeben

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
  Dim Blattname As String
  Blattname = ActiveSheet.Range("MyName")
  On Error Resume Next
  If Range("MyName") <> "" Then
    ActiveSheet.Name = Blattname
  End If
  On Error GoTo 0
 End Sub
Eine Falscheingabe (mit falschen Zeichen) wird allerdings nicht abgefangen.

Gruß
Klaus


  

Betrifft: AW: Doppelpost - owT von: KlausF
Geschrieben am: 17.08.2014 16:29:25

upps, hab jetzt erst gesehen, dass die Frage schon beantwortet war ...
bin wohl noch nicht ganz wach ... :-)


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zell- ist Blattname"