Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Liste Datumformat

Betrifft: Liste Datumformat von: Christian Xell
Geschrieben am: 20.09.2014 17:17:01

Hallo,
es ist sicher schon dutzendemale besprochen worden, aber ich finde die Lösung nicht.

Ich habe eine Liste, die sowohl Einträge im Format DD.MM.YY als auch im Format YYYY enthält.
Da ich die Jahreszahlen gerne 4 stellig hätte, formatiere ich die Liste auf DD.MM.YYYY, mit dem Effekt dass die Zellen mit dem bisherigen Format YYYY jetzt zB 05.05.1905 als Wert aufweisen. Sie sollen aber weiterhin als 4-stellige Jahreszahl stehen bleiben.

Wie löse ich das Problem?

Danke
Tristan

  

Betrifft: AW: Liste Datumformat von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 20.09.2014 17:25:43

Hallo Tristan,

da zweite ist kein Format, da steht nur die Jahreszahl und das bekommst Du nicht in nicht durch Formatieren in ein Datum in dem Jahr umformatiert.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Liste Datumformat von: Daniel
Geschrieben am: 20.09.2014 17:26:00

Hi

Verwende folgendes benutzerdefinierte Zahlenformat für die Zellen:

[>9999]TT.MM.JJJJ;0

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Liste Datumformat von: Christian Xell
Geschrieben am: 20.09.2014 18:07:57

Perfekt, danke Daniel!


  

Betrifft: Das fktioniert nur, weil deine Datumswerte ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 20.09.2014 20:31:45

…(zumindest die Jahreszahlen wie Hajo schon ziemlich kauderwelschig anmerkte) Texte sind, Christian,
und auch erst ab dem 18.05.1927, was wohl aber nicht relevant ist, sofern du keine älteren Datumswerte verarbeiten willst. Ansonsten könntest du statt dem Xl-DatumsEndJahr 9999 auch das aktuelle Jahr 2014 wählen, dann würde das bereits ab dem 7.7.1905 fktionieren.
Wären alle Werte echte Datumswerte und nur unterschiedlich formatiert, gäbe es dieses Problem gar nicht.
Gruß, Luc :-?


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Liste Datumformat"