Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Ressourcen bei 14 MB am Ende?

Betrifft: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: erichm
Geschrieben am: 04.11.2014 07:36:06

Hallo,

habe eine EXCEL-xlsm-Datei mit ca. 14 MB. Jetzt erhalte ich beim einfügen neuer Formeln folgende Fehlermeldung:


Kann das wirklich sein bzw. wie kann ich die Ressourcen evtl. erweitern?

Danke.
mfg

  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: mumpel
Geschrieben am: 04.11.2014 07:43:33

Hallo!

Versuch es mal mit einer Excel-Binärarbeitsmappe (xlsb). Für umfangreiche Berechnungen eignet sich dieses Format besser.

Gruß, René


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: erichm
Geschrieben am: 04.11.2014 07:47:58

Leider ohne Erfolg; habe die xlsm neu unter xlsb gespeichert und dann probiert.
Oder muss ich anders konvertieren?

mfg


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: mumpel
Geschrieben am: 04.11.2014 07:53:03

Wenn das nicht funktionierz hast Du ganz andere Probleme mit Deinem PC. "Normalerweise" sind 14MB nichts, da haben andere Anwender noch größere Exceldateien und keine Probleme. Aber vielleicht schaust Du mal dass Du Deine Formeln und/oder Deine Datei optimierst. Ohne in die Datei zu schauen kann ich nicht viel sagen.


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: erichm
Geschrieben am: 04.11.2014 08:43:01

Danke, das dachte ich auch dass 14 MB kein Problem sein dürften.
Wie komme ich denn einem Ressourcenproblem des PC auf die Spur; das ist die Ausstattung:
Desktop-PC HP p6-2433eg
Windows 8
Intel® Core™ i5-3350P CPU @ 3.10 GHz
RAM: 12,0 GB
64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor
Laufwerk der Datei hat ca. 820 MB und ist mit ca. 300 MB nur beansprcuht

Danke.
mfg


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: mumpel
Geschrieben am: 04.11.2014 08:47:43

Starte den Taskmanager und öffne dann die Datei. Schau mal was der Taskmanager anzeigt.

12 GB RAM? Ist das ein Firmenrechner? Sollte alles nichts helfen dann mal den Administrator kontaktieren.


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: erichm
Geschrieben am: 04.11.2014 08:52:32

Kein Firmenrechner; privat :)
Task-Manager:
EXCEL geöffnet ohne Datei: ca. 56 MB Arbeitsspeicher
xlsm-Datei geöffnet: ca. 150 MB ???

Verstehe ich jetzt nicht.

Danke.

mfg


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: mumpel
Geschrieben am: 04.11.2014 08:59:00

Die Datei ist entpackt größer. Das was Du in den Dateieigenschaften siehst ist die komprimierte Größe. Bei den "Open XML Formaten" handelt es sich um ZIP-ähnliche Formate (können auch mit einem Packprogramm geöffnet werden).


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: Daniel
Geschrieben am: 04.11.2014 11:06:12

Hi
es ist nicht immer nur die Gesamtmenge, die diese Meldung hervorrufen kann.
Excel bzw VBA stellt für einzelne "Informationsarten" (Formatierungen, Variablen usw) oft auch nur begrenzt Speicherplatz zur Verfügung und wenn dann eine dieser Grenzen überschritten wird, erscheint diese Meldung

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Ressourcen bei 14 MB am Ende? von: mumpel
Geschrieben am: 04.11.2014 11:30:29

Aber bei 12 GB RAM dürfte das bei einer solch relativ "kleinen" Datei m.E. nicht passieren. Da sollte Excel doch genügend Ressourcen verfügbar machen können.