Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

autofilter auf Datum

Betrifft: autofilter auf Datum von: Merlin
Geschrieben am: 23.03.2015 23:15:02

Hallo zusammen,

ich benötige bitte eure Hilfe,

ich möchte per Autofilter datumswerte selektieren die ich über eine Referenzliste ansteuere, nur bekomme meine Ergebnisse nicht wo ist denn der Fehler.

Könnt Ihr mir behilflich sein

Viele Grüße,
Merlin

__

Sub Test()

    Dim Austritt As Date
    Dim Bereich As Variant
    Dim r, i, y As Integer
    Dim s, Anzahl As Integer
    Dim rng As Range

    Sheets("Basis").Select
    
             'zählen
            Cells(1, 1).Select
            Cells(16384, ActiveCell.Column).End(xlUp).Select
            Range(Cells(ActiveCell.Row, 1), Cells(1, 1)).Select
            Anzahl = Selection.Count
            Cells(Anzahl + 1, 1).Select
    
    Columns("L:L").Select
    Selection.Copy
    Sheets("Tabelle2").Select
    Cells(1, 1).Select
    Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
        False, Transpose:=False
        Selection.NumberFormat = "dd.mm.yyyy"
    Columns("A:C").EntireColumn.AutoFit
    Cells(1, 1).Select
    Sheets("Tabelle2").Name = "Referenz"

   'Matrix einlesen
    Bereich = Range(Cells(2, 1), Cells(Anzahl, 1))
    
    'Blatt wechseln
    Sheets("Basis").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Cells(1, 1).Select

    'Filter setzen
    Selection.AutoFilter
    
    ' aussteuern
    For i = 1 To Anzahl - 1
        
        'filtern
        Selection.AutoFilter Field:=12, Criteria1:=Austritt

        Austritt = Bereich(i, 1)

     Next i
End Sub

  

Betrifft: AW: autofilter auf Datum von: MCO
Geschrieben am: 24.03.2015 06:52:54

Guten Morgen!

Für den ersten Durchlauf wäre es schön, wenn "Austritt" auch schon benannt wäre und nicht nachher erst mit Bereich(i,1) zugewiesen wird.
Als nächstes könntest du (obwohl es schon als DATE deklariert ist) Criteria1:=Cdate(Austritt) schreiben.

Außerdem hab ich mal versucht, das Chaos in deinem code etwas einzudämmen, deine Entwürfe hab ich dazu ausgeblendet, damit du die Entsprechung siehst.
Da ich kein Beispiel habe, ist da sicher noch was drin, aber so sollte es laufen. Wenn du den code durchschaust, kannst du dir sicher einiges Neues abgucken...

Gruß,MCO

Sub Test()

    Dim Austritt As Date
    Dim Bereich As Variant
    Dim r, i, y As Integer
    Dim s, Anzahl As Integer
    Dim rng As Range

    'Sheets("Basis").Select
    
             'zählen
            'Cells(1, 1).Select
            'Cells(16384, ActiveCell.Column).End(xlUp).Select
            'Range(Cells(ActiveCell.Row, 1), Cells(1, 1)).Select
            'Anzahl = Selection.Count
            'Cells(Anzahl + 1, 1).Select
    With Sheets("Basis")
            Anzahl = WorksheetFunction.CountA(.Columns(1))
            'Columns("L:L").Select
            'Selection.Copy
            .Columns("L:L").Copy
    End With
    
    With Sheets("Tabelle2")
        .Select
        'Cells(1, 1).Select
        'Selection.PasteSpecial Paste:=xlValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks:= _
        False, Transpose:=False
        .Cells(1, 1).PasteSpecial Paste:=xlValues
        Selection.NumberFormat = "dd.mm.yyyy"
        .Columns("A:C").EntireColumn.AutoFit
        .Cells(1, 1).Select
        .Name = "Referenz"

        'Matrix einlesen
         'Bereich = .Range(Cells(2, 1), Cells(Anzahl, 1))
         Bereich = .Range("A2:A" & Anzahl)
    End With
    
    'Blatt wechseln
    Sheets("Basis").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Cells(1, 1).Select

    'Filter setzen
    Selection.AutoFilter
    
    ' aussteuern
    For i = 1 To Anzahl - 1
        'filtern
        Austritt = Bereich(i, 1)
        Selection.AutoFilter Field:=12, Criteria1:=CDate(Austritt)
     Next i
End Sub




  

Betrifft: AW: autofilter auf Datum von: Merlin
Geschrieben am: 24.03.2015 18:41:06

dnke dir MCO
Viele Grüße, Merlin


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "autofilter auf Datum"