Zahlenfilter gesucht

Bild

Betrifft: Zahlenfilter gesucht
von: Dieter Krause
Geschrieben am: 23.04.2015 14:17:49

Hallo @all,
gesucht wird für die Auswertung von Roulette Permanenzen eine Lösung zur Findung 7 ausgebliebener Zahlen.
Bekanntlich sind 37 Zahlen vorhanden.
Fällt z.B. die ersten 30 Drehungen die 1, 2, 3...30, so sind die ausgebliebenen Zahlen logischerweise die 0,31,32,33,34,35,36. In dieser Reihenfolge wird man das kaum antreffen - ist aber nur zur Veranschaulichung.
Ich hoffe, das jemand helfen kann.
lG

Bild

Betrifft: Etwas unzutreffende Problemschilderung ...
von: lupo1
Geschrieben am: 23.04.2015 16:44:17
1. die Roulette-Zahlen folgen unabhängig voneinander. Daher ist es sehr unwahrscheinlich, dass nach 30 Drehungen nur 7 Zahlen noch nicht gewesen sind.
2. Daraus leiten wir ab: Du möchtest ALLE ausgebliebenen sehen!
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=362

Bild

Betrifft: Roulette - Nichttreffer anzeigen
von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 23.04.2015 23:43:57
Hallo Dieter,
gebe in A1 als Überschrift ein: gezogen
gebe in B1 als Überschrift ein: nicht gezogen
Füge in Zelle B2 folgende Formel ein, die du bis Zelle B38 runterkopierst:
=WENN(ZEILE(B1)>37-ANZAHL(A:A); "";AGGREGAT(15;6;ZEILE(W$1:W$37)-1/ISTNV(VERGLEICH(ZEILE(W$1:W$37) -1; A$1:A$37;)-1); ZEILE(B1)))
Dort werden dir dann die Zahlen 0-36 angezeigt.
Danach kannst du in Spalte A ab Zeile 2 die bisher gefallenen Zahlen eintragen, in Spalte B werden die automatisch nur noch die angezeigt, die bisher nicht gekommen sind.
Wenn du in Spalte A 30 gezogene Zahlen eingetragen hast, bleiben in Spalte B nur 7 übrig.
Gruß,
Beate

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeile löschen geht nicht mehr"