spezifisches Listing verwendeter Bereichsnamen ...

Bild

Betrifft: spezifisches Listing verwendeter Bereichsnamen ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 07.07.2015 15:18:34

Hallo an alle VBA-Profis,
... ich arbeite ab und zu eine Arbeitsmappe mit sehr vielen (ca. 100) definierten Bereichsnamen (die meist nicht als Bereiche sondern als Formeln definiert sind).
Mich interessiert jetzt, wie man ein spezifisch/komplexeres Listing der definierten Bereichsnamen erhalten kann. Das in Excel standardmäßig angebotene (hier werden nur die Daten der Spalte A:B unten stehenden Tabellenschemas ausgegeben) ist mir unzureichend.
Mich interessiert, sowohl als Arbeitsgrundlage als auch zu Kontrollzwecken, in was und wo jeder jeweilige Bereichsname verwendet wird (oder auch nicht). Die Ausgabe davon sollte in einem neuem Tabellenblatt namens "Bereichsnamen" erfolgen, in etwa wie unten stehend aufgezeigt. Ich benötige kein Listing aller Fundorte (wären zu viele), sondern wie aufgezeigt reicht mir z.B. die erste Fundstelle (oder ein beliebige andere).
meine Fragen:
1.) ist das realisierbar (problematisch könnten sicherlich der Verwendungsnachweis in der bed. Formatierung und Datengültigkeit werden)?
2.) ... und auch noch im Rahmen reiner Forumstätigkeit vertretbar?
Ich hätte bzw. hab kein Problem damit, wenn ich keine oder verneinende Antwort erhalte.
Wenn 1.) und 2.) mit ja beantwortet werden kann, ist es mir egal, ob die Lösung optimal ist oder nicht, denn ich werde sie eh nicht verstehen. Hauptsache sie würde stabil unter Excel 2010 laufen. Testen könnte ich eine solche übrigens wahrscheinlich auch frühesten erst am Donnerstag. Evtl. Fragen die noch Heute und oder Morgen kommen, kann ich evtl. nicht zeitnahe beantworten, würde es dann aber nachholen.
Gewünschtes Ausgabeschema
z.B. so:

 ABCDEFGHIJK
1definierter
Bereichsname
Bereichsnamens-
definition
verwendet inDefinition /
Bezug
ein (z.B. erster) Fundort
2Zellenbedingte Format.DatengültigkeitBereichsnameTabelleZelladresseBereichsnameLink zur Zelle
3Name1x   okTabelle1C3 zu Tablle1!C3
4Name11   xokTabelle1C3Name1zu Tablle1!C3
5Name12 x xmit FehlerTabelle1B2Name1zu Tablle1!B2
6Name2xx  okTabelle2A4 zu Tablle2!A4
7Name3    ok--- 
8Name4    mit Fehler--- 
9Name5 xx auf andere Datei!DatenC2Name2zu Daten!C2
10Name6x  xokSonstA3 zu Sonst!A3


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: Dazu kurze Bemerkung, ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 07.07.2015 15:59:47
…Werner;
deine Fragen: 1. ja, 2. kommt drauf an.
Das StandardTool hat aus meiner Sicht einen HptNachteil, es passt relative Adressen an den Ausgabeort an. Schon deshalb würde es den dir vorschwebenden Zweck nicht erfüllen können. Deshalb habe ich dieses Problem schon vor etlichen Jahren per UDF, in deren Argumenten man auch eine Referenz­Zelle zur Korrektur dieser Adress­Anpassung angeben kann, gelöst. Die liefert aber natürlich keine komplette Tabelle wie du sie gern hättest, sondern den Bezug des Namens bzw seinen (jeweiligen) Wert und könnte somit Basis einer Tabelle wdn, deren Einzel­Positionen dann auf dieser Basis berechnet wdn könnten.
Einen Namen in der BedingtFormatierung suchen bedeutet, deren Fmln auszulesen. Das ist zwar kein allzugroßes Problem, kann aber ziemlich komplex sein und ist bei mir als UDF noch in Arbeit.
Mein 1.Problem besteht nun darin, dass diese UDF in ein AddIn integriert ist und sich deshalb auch auf andere UDFs desselben beziehen könnte; mein 2. darin, dass ich in der nächsten Zeit kaum zu derartigen Arbeiten kommen werde. Du müsstest also warten u/o auf das Interesse Anderer hoffen… ;-)
Gruß, Luc :-?

Besser informiert mit …

Bild

Betrifft: danke Dir, aber thread ist weiter offen ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 07.07.2015 16:08:10
Hallo Luc,
.. wie geschrieben kein Problem für mich, wenn es keine vertretbare Lösungserstellung im Rahmen der Forentätigkeit gibt.
Aber vielleicht findet sich ja doch noch jemand.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: Evtl. eine Möglichkeit...
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 08.07.2015 13:25:35
Hallo Werner,
...schau Dir mal dieses Add-In an: http://www.manville.org.uk/software/findlink.htm - ich glaub es könnte in die Richtung gehen die Du Dir vorstellst; vermutlich nicht "standalone" aber evtl. kombiniert mit der in XL integrierten "Namen auflisten"-Funktion... wer weiß, wollte es nur als Idee anführen!
Ich lasse den Faden offen!
LG
Michael

Bild

Betrifft: Danke auch Dir, thread noch weiter offen, da ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 08.07.2015 13:59:58
Hallo Michel,
... ich mich mit der englischen Sprache sehr schwer tue (ist noch gnädig ausgedrückt) und ich Heute und nun wahrscheinlich auch Morgen (wie ich es momentan einschätze) keinen Zugriff auf die von mir angesprochene Datei habe.
Hast Du oder evtl. auch ein anderer schon Erfahrung mit FindLink gesammelt?
Vielen Dank Dir nochmal für Deine bisherigen Bemühungen.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: Thread weiter offen, nur kurze Rückmeldung...
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 08.07.2015 14:19:34
Hallo Werner!
Hab mir FindLink selbst gerade ein bisschen angesehen; ist zwar ein tolles Werkzeug, greift aber für Deine Bedürfnisse vermutlich zu kurz - Du müsstest jeden Namen, den Du überprüfen willst, eigens in das Werkzeug eingeben und erhältst dann Infos dazu, also nicht gerade effizient.
Schade, aber einen Versuch war's wert :-). Vielleicht fällt mir bzw. meinem "Da war doch vor Jahren was im Internet"-Fundus noch was ein oder es springt ein VBA-Guru auf den Zug auf.
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Thread weiter offen, nur kurze Rückmeldung...
von: Luschi
Geschrieben am: 09.07.2015 10:24:53
Hallo Werner,
Deine Anfrage hat mich inspiriert, meinen Vba-AddIn-Namens-Manager mal aufzufrischen und Deinen Lösungsansätzen anzupassen. Brauche noch bischen Zeit bis heute Abend.
Laß Dich überraschen!
Gruß von Luschi
aus klein-Paris

Bild

Betrifft: liest sich, wie ein ankündigter Lottogewinn ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 09.07.2015 12:36:06
Hallo Luschi,
... ich lass mich natürlich gern überraschen. :-)
Persönlich würde ich mich auch nächste Woche genauso drüber freuen, wenn Du heute nicht mehr dazukommen solltest. Also nur keinen unnötigen Stress.
Nu, dann gugg mer mal.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: Mittlerweile hab ich überm großen Teich...
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 09.07.2015 23:33:37
Hallo Werner, Hallo Luschi,
... ein mächtiges Add-In unserer amerikanischen Kollegen für das Arbeiten mit definierten Namen gefunden.
@ Werner: Ich erinnere mich, dass Du für's Englische nicht besonders zu begeistern bist, aber evtl. lohnt sich ein Blick in das u.a. Werkzeug - das hat eine Sprachauswahl an Bord, die auch Deutsch anbietet.
Das Add-In "Name Manager" von Jan Karel Pieterse findet sich an unzähligen Stellen im großen Netz, ich hatte aber so meine Mühe, einen funktionierenden Download zu finden. Unter http://www.decisionmodels.com/downloads.htm lässt sich die (offenbar aktuellste) Version NameManager V4.3 herunterladen.
Das Add-In kommt als gepackte Datei inkl. Word-Handbuch und hat einen beeindruckenden Funktionsumfang - ich kann mir vorstellen, dass dies Werners Anforderungen mehr als abdeckt. Erstellt wurde das ganze von Excel MVPs, auch die Mithelfer und Übersetzer lesen sich wie ein Who-is-Who der gehobenen Excel-Entwickler-Welt.
So nun das Wichtigste: Ich bin mir sicher, dass Luschi ein Werkzeug (weiter-) entwickelt (hat), das dem o.a. zumindest ebenbürtig ist oder auf andere Aspekte eingeht. Ich will hier keinesfalls "Mein Tool ist besser als Dein Tool"-Diskussionen starten; ich möchte die o.a. Ressource nur anbieten, weil ich relativ lange recherchiert habe und mir dachte, das passt gut in diesen Faden. Außerdem kann's ja nicht schlecht sein ein bisschen Auswahl in den angebotenen Tools zu haben, denk' ich mir.
In der Hoffnung, dass dieses Werkzeug nicht sowieso schon allen bekannt ist und ich nicht nutzlos durchs Netz gestolpert bin, verbleibe ich mit
nächtlichen Grüßen an Alle
Michael

Bild

Betrifft: ein großes Dankeschön Dir ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 10.07.2015 08:47:11
Hallo Michael,
... für Deine beharrlichen Bemühungen mir zu helfen. :-) :-)
Das von Dir jetzt gefundene werde ich auf jeden Fall näher unter meine Lupe nehmen. Doch dafür plane ich mehr Zeit ein, als diese mir heute und am WE zur Verfügung steht. So etwas will und kann ich nicht mal so nebenher tun. Das würde weder meinem Anspruch noch Deinen Bemühungen gerecht.
Dir also noch einmal vielen Dank und ein schönes WE.
@Luschi,
... Du wirst Dir sicherlich das Add-In auch anschauen oder schon angeschaut haben. Wie ich Dich kenne, wirst Du aber auch unabhängig davon eine Lösung angestrebt haben oder sogar noch weiter anstreben.
Wie auch immer, auch Dir schon jetzt schon mal mein großes Dankeschön und auch ein schönes und entspanntes WE.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: Gerne, viel Erfolg! Schönes WE, Michael (owT)
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 10.07.2015 09:30:43
.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "spezifisches Listing verwendeter Bereichsnamen ..."