bedingte Formatierung

Bild

Betrifft: bedingte Formatierung
von: Snewi
Geschrieben am: 16.07.2015 10:51:03

Hallo,
ich habe schon eine bed.Formatierung wo ich schaue wenn sie das Datum ändert soll hier einfach mit einer Linie unterbrochen werden! Dieses soll jetzt aber eine Doppelline werden! Bekomme es nicht hin!
Dann möchte ich gerne noch eine Linie haben in der Spalte D für die Zeilen immer wenn nach dem ersten Buchstaben E ein S folgt!
Danke für eure Hilfe
https://www.herber.de/bbs/user/98849.xlsx

Bild

Betrifft: mit LINKS() ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 16.07.2015 10:56:01
Hallo Snewi,
... markiere D16:D## und dann folgende bedingte Formatierung-Formel: =LINKS(D16;1)<>LINKS(D17;1) und Rahmenlinie unten.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: bedingte Formatierung
von: Herbert Grom
Geschrieben am: 16.07.2015 11:07:37
Hallo,
schreib doch mal Deinen Namen mit dazu.
"Dann möchte ich gerne noch eine Linie haben in der Spalte D für die Zeilen immer wenn nach dem ersten Buchstaben E ein S folgt!"
Meinst Du die Buchstabenkombi "EO_S"?
Servus

Bild

Betrifft: AW: bedingte Formatierung
von: Snewi
Geschrieben am: 16.07.2015 11:30:58
Ich meine wenn z.b nach EO_S ein S_S folgt! Also immer wenn in einer Zeile Ein E... steht und in der nächste ein S... dann ne Linie drunter! Nicht andersherum! Mit Links klappt es doch nicht so wie ich mir das vorgestellt habe!
Gruß
Andreas

Bild

Betrifft: hasT Du meinen Vorschlag schon getestet ? owT
von: der neopa C
Geschrieben am: 16.07.2015 11:33:42
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: bedingte Formatierung
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 16.07.2015 11:36:21
Hallo,
Formel: =UND(LINKS(D6)="E";LINKS(D7)="S")
Dieses soll jetzt aber eine Doppelline werden!
Doppellinien stehen in der bed. Formatierung nicht zur Verfügung.
Gruß
Rudi

Bild

Betrifft: AW: bedingte Formatierung
von: Snewi
Geschrieben am: 16.07.2015 11:53:32
mit dem =UND(LINKS(D6)="E";LINKS(D7)="S") funzt es jetzt super !
Danke

Bild

Betrifft: AW: bedingte Formatierung
von: Snewi
Geschrieben am: 16.07.2015 13:26:15
Lässt sich das mit der Doppellinie über VBA lösen?
gruß

Bild

Betrifft: AW: bedingte Formatierung
von: AlexG
Geschrieben am: 19.07.2015 12:29:07
Hallo Snewi,
So in der Art?

Sub Doppelt_Unterstrichen()
Dim i As Long
For i = 6 To Cells(Rows.Count, 4).End(xlUp).Row
    If Left(Cells(i, 4), 1) = "E" And Left(Cells(i + 1, 4), 1) = "S" Then
        Cells(i, 4).Borders(xlEdgeBottom).LineStyle = xlDouble
    End If
Next i
End Sub
Gruß
Alex

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Formatierung"