Bezug von Feldern nach Sortierung behalten

Bild

Betrifft: Bezug von Feldern nach Sortierung behalten
von: Paul
Geschrieben am: 23.07.2015 16:31:59

Hallo Community,
ich benötige Hilfe.
Es existieren folgende Tabellen: Kunde_ges, Kunde1
In Kunde_ges sind die Kunden aus Kunde1 aufgeführt.
Kunde_ges, Kunde1 enthält u.a. folgende Felder: Name, Geburtsdatum.
Kunde1 nimmt Bezug aus Kunde_ges.
Bsp: Kunde_ges, Feld A1 enthält den Namen „Mustermann“, dieser wird dann auch automatisch in Kunde1 eingetragen (=Kunde_ges!A1). Das gleiche bei Geburtsdatum.
In Kunde1 stehen selbstverständlich noch weitere Namen.
Was ich möchte:
Wenn ich in Kunde_ges z.B. nach Nachnamen sortiere, übernimmt er den Nachnamen in Kunde1 der jetzt bei Kunde_ges auf A1 steht. Vorher stand in Kunde1 auf A1 „Mustermann“ jetzt steht dort aber z.B. „Anton“, weil ich alphabetisch die Tabelle Kunde_ges sortiert habe.
Ich möchte aber, dass es in Kunde1 keine Veränderungen gibt. Es soll in Kunde1 wieder der gleiche Name stehen, der vor der Sortierung von Kunde_ges auch dort stand.
Er soll in Tablle Kunde1 dann nicht den Namen ändern, sondern das Feld übernehmen wo jetzt „Mustermann“ steht.
Die Felder in Kunde1 sollen also dynamisch angepasst werden. Wie bekomme ich das hin?
Warum das Ganze:
Es sollen Anpassungen über eine zentrale Tabelle gemacht werden können inkl. Sortieren und diese sollen dann korrekt in den anderen Tabellen angepasst werden.
Ich hoffe man konnte das Problem verstehen.
mfg
Paul

Bild

Betrifft: AW: Bezug von Feldern nach Sortierung behalten
von: SF
Geschrieben am: 23.07.2015 16:56:45
Hola,
um Doppelarbeit zu vermeiden...
http://ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=324521
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: dazu nutze z.B. eine "Schlüsselnummer"spalte ...
von: der neopa C
Geschrieben am: 23.07.2015 17:00:30
Hallo Paul,
... füge in Deine Tabellen Kunde_ges eine Spalte mit z.B. "händischer" Nummerierung beginnend ab 1
In Deiner Tabelle Kunde1 holst Du nun anstelle des direkten Bezuges die Daten aus Kunde_ges über SVERWEIS() und oder über INDEX() und VERGLEICH() bezogen auf die Schlüsselnummerspalte im Vergleich mit der entsprechenden Zeilennummer in Kunde1 (Versatz durch Überschriften beachten)
Gruß Werner
.. , - ...

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bezug von Feldern nach Sortierung behalten"