Dateien im Papierkorb über VBA löschen

Bild

Betrifft: Dateien im Papierkorb über VBA löschen
von: J. Wöllner
Geschrieben am: 04.08.2015 17:29:54

Hallo....
Ich wollte über VBA Code Dateien im Papierkorb automatisch löschen lassen. Ich bekomme es leider nicht hin :-(
(Den Killbefehl habe ich erstmal rausgelassen. Wollte im ersten Schritt erstmal
die Dateien angezeigt bekommen.)
Können Sie helfen ???
Danke.
Gruß
J. Wöllner
Code:
Dim fs As Object
Dim Folder
Dim strList As String
Dim objDatei As Object

pfad = "C:\$Recycle.Bin\"
Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set Folder = fs.Getfolder(pfad)
For Each objDatei In Folder.Files


strList = strList & objDatei.Name & vbCr
dateiname = Left(strList, Len(strList) - 1)

a = a + 1
Cells(a, 1) = strList
strList = ""
Next

Bild

Betrifft: AW: Dateien im Papierkorb über VBA löschen
von: Nepumuk
Geschrieben am: 04.08.2015 17:56:25
Hallo,
so bekommst du keinen Zugriff auf den Papierkorb. Ich habe aber auch nur eine Routine zu leeren des Papierkorbes ohne Dateiliste.
Gruß
Nepumuk

Bild

Betrifft: AW: Dateien im Papierkorb über VBA löschen
von: HabIchNicht
Geschrieben am: 04.08.2015 23:09:22
Hallo
Anzeigen der Dateien im Papierkorb ginge ggf so:

with CreateObject("Shell.Application").NameSpace(&HA)
for each v in .Items
debug.print v
next
end with


Bild

Betrifft: AW: Dateien im Papierkorb über VBA löschen
von: Peter Kloßek
Geschrieben am: 05.08.2015 00:28:57
Hallo,
in WINDOWS7 kann man durch Rechtsklick auf das Papierkorb-Symbol in den Eigenschaften "Dateien sofort löschen" auswählen. Eine solche Einstellung wäre allerdings nicht ganz ungefährlich. Vielleicht würde Dir diese Einstellung entgegenkommen bei Deinem Problem.
M.f.G. Kloßek

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dateien im Papierkorb über VBA löschen"