Wert kopieren

Bild

Betrifft: Wert kopieren
von: Thomas
Geschrieben am: 12.09.2015 22:37:17

Hallo Excelfreunde,
nach dem mir Werner heut schon geholfen hatt stosse ich gerade auf ein neues problem.
Ich möchte gern die spalte g zeilenweise prüfen ob ein wert vorhanden ist und wenn ja soll dieser wert ( egal was für einer) in die spalte c verschoben werden ( es ist wichtig damit dies in der gleiche zeile geschieht. Und leere Zellen dürfen nicht verschoben werden.
Z.B. in zelle g20 steht ein wert dann muss der wert in die zelle c20 verschoben werden.
Mit ausschneiden einfügen?
Das ganze darf erst ab zeile 10 geschehen.
kann jemand helfen?
liebe grüsse thomas

Bild

Betrifft: AW: Wert kopieren
von: Peter Kloßek
Geschrieben am: 13.09.2015 01:12:25
Hallo Thomas,
"egal was für einer" bedeutet, dass auch "0"-Werte übertragen werden sollen. Dagegen sollen leere Zellen nicht berücksichtigt werden. So habe ich es aufgefasst und füge hiermit meine Lösung bei:
https://www.herber.de/bbs/user/100149.xlsm
Bitte mal ausprobieren. FeedBack wäre schön.
Mit freundlichem Gruß
Peter Kloßek

Bild

Betrifft: hier mal ohne "Select" ... Verschieben ...
von: Matthias L
Geschrieben am: 13.09.2015 06:12:27
Hallo

 Dim Myrow
 For Myrow = 10 To 20 'Ende(hier Zeile20) anpassen oder Einlesen!
  If Range("G" & Myrow).Value <> "" Then Range("G" & Myrow).Cut Destination:=Range("C" & Myrow)
 Next
Gruß Matthias

Bild

Betrifft: Dank an Matthias und Peter
von: Thomas
Geschrieben am: 13.09.2015 08:52:08
Hallo Peter und Matthias,
beide Versionen Funktionieren und sind super schnell. Vielen vielen dank. Auch klasse die Idee das es noch eine null geben könnte. ( Ehrlich ich hatte Sie nicht auf den Schirm)
Darf ich hier eigentlich noch eine Frage stellen oder soll ich lieber ein neuen Beitrag beginnen..
Ich muss noch zwei leere Spalten einfügen.
Das Macro soll nach zwei begriffen in Zeile 10 suchen und wenn sie gefunden wurden jeweils eine leere Spalte davor einfügen die Begriffe sind "Datum h" und "Datum z."
ich hoffe das ich jetzt nicht den Bogen überspann.
vielen vielen dank auf jeden fall für die zwei Lösungen.
liebe grüsse thomas

Bild

Betrifft: Zusatz für Einfügen von Spalten
von: Peter Kloßek
Geschrieben am: 13.09.2015 14:27:34
Hallo Thomas,
gerne habe ich meine Lösung um Deine Anforderung erweitert. Die beiden Begriffe können in irgendwelchen Spalten in der Zeile 10 vorkommen und in x-beliebiger Reihenfolge. Es wird jeweils ein Zellbereich von Zeile 10 bis 500 eingefügt (den Bereich kannst Du anpassen). Wenn weitere Spalten vorhanden sind, dann werden diese ebenfalls um eine oder zwei Spalten nach rechts versetzt.
Hier meine Lösung:
https://www.herber.de/bbs/user/100152.xlsm
Diese Lösung hat den Vorteil, dass oberhalb von Zeile 10 und unterhalb von Zeile 500 (oder des geänderten Bereiches) nichts verändert wird, d. h., die entsprechenden Inhalte werden nicht auseinandergerissen.
Mit freundlichem Gruß
Peter Kloßek

Bild

Betrifft: besten dank an Peter
von: Thomas
Geschrieben am: 13.09.2015 15:52:34
Hallo Peter,
hab vielen dank für diese Lösung. Sie funktioniert super.
Damit habe ich dieses problem voll im griff.
nun kann ich mit mein projekt fortfahren.
liebe grüsse thomas

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wert kopieren"