Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Kommentare aus Spalten bilden und übertragen

Betrifft: Kommentare aus Spalten bilden und übertragen von: Constantin
Geschrieben am: 12.12.2015 11:56:09

Hallo,

ich möchte Kommentare ergänzen, die sich aus verschiedenen Spalteninhalten einer Quelldatei zusammensetzen und dann zeilenweise im Kommentarfeld einer Zieldatei erscheinen sollen.

Diese Zieldateien haben im Tabellenblatt „Daten“ in Spalte 1 das Suchkriterium (Projekt-Nr.). Nun möchte ich zu allen Projektnummern Informationen (als comment) ergänzen, wenn die Nummer in meiner Quelldatei („Kommentare“) in der Tabelle „Daten“ in Spalte 4 dort auftaucht. Gibt es dort diese Nummer mehrfach, wird ein zweiter Kommentar gleichen Aufbaus bei der Ziel-Projektnummer angehängt.
So verfahre ich mit allen Zieldateien.

Meine Hürden sind insbesondere, wie bekomme ich diesen strukturierten Kommentaraufbau hin (Spalten-Info als Zeile im Kommentar und besonders, wie sollte so eine Suchroutine aufgebaut sein, da jede Zieldatei (ca. 20) eine 3-stellige Anzahl an Projektnummern hat und die Quelldatei (mit ihren Kommentarinformationen) 4-stellig ist, um noch eine gute Geschwindigkeit erreichen zu können?

Beigefügte Datei hilft vielleicht, es noch etwas verständlicher zu machen und beschreibt, welche Spalten den Kommentar bilden sollen.
https://www.herber.de/bbs/user/102199.xlsm

Für eure Unterstützung oder Tipps im Voraus vielen Dank.

Grüße, Constantin

  

Betrifft: AW: Kommentare aus Spalten bilden und übertragen von: Sepp
Geschrieben am: 12.12.2015 13:03:48

Hallo Constantin,

haben die Quelldaten wirklich 2 Überschriftszeilen, oder hast du die Nummerierung in Zeile 1 nu zur Veranschaulichung eingefügt?

Wenn das Makro ausgeführt wird, sollen dann bereits vorhandene Kommentare zuvor gelöscht werden?

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Kommentare aus Spalten bilden und übertragen von: Constantin
Geschrieben am: 12.12.2015 14:43:08

Hallo Sepp,

danke für die Nachfrage - in der Quelldatei (Kommentare) gibt es diese Nummernzeile nicht (war nur als "Hilfszeile" gedacht). Die Überschriften stehen in Zeile 1.

Vorherige Kommentare, die vor Start des Makros in der relevanten Spalte der Zieltabelle stehen, könnten relevant sein. D. h. eine Abfrage am Anfang des Makros, ob alte Kommentare gelöscht werden sollen, wäre hilfreich. Diese Entscheidung gilt dann für alle Zieltabellen gleichermaßen. Alternativ wäre eine zusätzliche Angabe bei der Definition der Zieltabelle eine gute Lösung (z.B. ein "x" in Spalte L der Tabelle "Beschreibung" der beigefügten Mappe). Ist die Zelle leer, dann Kommentare anhängen, sonst alle vorher löschen in der entsprechenden Spalte der Zieltabelle.

Grüße, Constantin


  

Betrifft: AW: Kommentare aus Spalten bilden und übertragen von: Sepp
Geschrieben am: 12.12.2015 16:24:13

Hallo Constantin,

probier mal.

https://www.herber.de/bbs/user/102203.xlsm

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: hab's probiert ... DANKE! von: Constantin
Geschrieben am: 12.12.2015 17:48:50

Hallo Sepp,

es funktioniert super-cool! Ich werde mir die Zeit nehmen, so nach und nach in die Tiefen einzusteigen ...

Grüße und nochmals vielen Dank!

Constantin


  

Betrifft: AW: hab's probiert ... DANKE! von: Sepp
Geschrieben am: 12.12.2015 21:41:52

Hallo Constantin,

hab den Code noch etwas bearbeitet und ein paar Erweiterungen eingearbeitet.

https://www.herber.de/bbs/user/102214.xlsm

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Danke für die Erweiterungen - läuft bestens! von: Constantin
Geschrieben am: 14.12.2015 21:54:44

Hallo Sepp,

war ja vorher schon der Wahnsinn (sitze staunend vor dem Rechner und mache mir Gedanken über meine Programmierfähigkeiten ...).

Also, vielen Dank für die große Mühe und tolle Unterstützung!

Grüße, Constantin


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kommentare aus Spalten bilden und übertragen"