Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Problem bei Berechnung von Arbeitsstunden (Runden)


Betrifft: Problem bei Berechnung von Arbeitsstunden (Runden) von: Peter S.
Geschrieben am: 18.08.2016 16:42:35

Hallo Leute,

ich habe ein kleines Probleme und hoffe auf eure Unterstützung.
Bei der Berechnung von Arbeitsstunden kommt es in meiner Datei zu ein paar Problemen beim Runden.
In der Datei steht eine kleine Problembeschreibung.

https://www.herber.de/bbs/user/107693.xlsx

Ich habe mich für diese Version entschieden, um die Eingabe in Spalte I und J zu vereinfachen.
Vielleicht habt ihr auch Anregungen für eine andere Herangehensweise.

Gruß

Peter

  

Betrifft: AW: gibt es verschiedene Möglichkeieten ... von: ... neopa C
Geschrieben am: 18.08.2016 17:04:01

Hallo Peter,

... eine wäre in K10 z.B.:

=RUNDEN(((KÜRZEN(J10/100;)&":"&REST(J10;100))-(KÜRZEN(I10/100;)&":"&REST(I10;100)))*2400;)%

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: gibt es verschiedene Möglichkeieten ... von: Peter S.
Geschrieben am: 19.08.2016 09:43:49

Funktioniert soweit, vielen Dank.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem bei Berechnung von Arbeitsstunden (Runden)"