Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Laufzeitfehler 9


Betrifft: Laufzeitfehler 9 von: J- G-
Geschrieben am: 28.06.2017 12:08:05

...ich möchte ein Säulendiagramm erstellen, allerdings wirft der Compiler immer Laufzeitfehler 9 aus. Woran liegt das?

Sub Saeulendiagramm_Darstellen()
Dim chart As chart
Set chart = sheets(TABELLENBLATT_BRANCHENDATEN).Charts.Add

With chart
     .ChartType = xlColumnClustered
     .SetSourceData Source:=sheets(TABELLENBLATT_BRANCHENDATEN).Range("B7:U7")
     .HasTitle = True
     .ChartTitle.Text = sheets(TABELLENBLATT_BRANCHENDATEN).Range("B8")
     .Axes(xlCategory, xlPrimary).HasTitle = True
     .Axes(xlCategory, xlPrimary).AxisTitle.Characters.Text = Range("A6")
     .Axes(xlValue, xlPrimary).HasTitle = True
     .Axes(xlValue, xlPrimary).AxisTitle.Characters.Text = Range("A7")


End With

End Sub

  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 28.06.2017 12:12:07

Hallo,
1. verwende niemals VBA-Schlüsselwörter als Variablennamen (Chart)
2. was ist TABELLENBLATT_BRANCHENDATEN? Eine Variable/ Konstante?

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: J- G-
Geschrieben am: 28.06.2017 12:22:19

2. was ist TABELLENBLATT_BRANCHENDATEN? Eine Variable/ Konstante?

Eine Const.
"BRANCHENDATEN" ist der Name des Tabellenblatts. Ist das so falsch?
1. verwende niemals VBA-Schlüsselwörter als Variablennamen (Chart)

Uuuups......., geändert;)


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 28.06.2017 12:31:43

Hallo,
dann gibt es das Blatt in der aktiven Mappe nicht.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: J- G-
Geschrieben am: 28.06.2017 12:45:53

Ah, jetzt habe ich's:
Das TABELLENBLATT_ war überflüssig

Allerdings meldet er jtzt: Laufzeitfehler 438 Objekt unterstützt Eigenschaft oder Methode nicht
Aber um welche handelt es sich genau?


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 28.06.2017 13:07:20

Hallo,
VBA gut???

  Dim cht As ChartObject
  Set cht = Sheets(TABELLENBLATT_BRANCHENDATEN).ChartObjects.Add(100, 100, 300, 200)
      
  With cht.chart
....
Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: J- G-
Geschrieben am: 28.06.2017 15:34:58

Ich bin gut in VBA. Der Punkt ist, dass ich noch nicht mit Charts gearbeitet habe, sondern sonst hauptsächlich mit Templates in MS Word.

Kannst du mir netterweise sagen, wie man dem Säulendiagramm noch eine zweite Datenreihe hinzufüge, bisher habe ich unter source ja nur eine Reihe angegeben... Danke!


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: Werner
Geschrieben am: 28.06.2017 17:37:16

Hallo,

der Makrorekorder ist dein Freund:

.SeriesCollection.NewSeries
.FullSeriesCollection(2).Values = "=Tabelle1!$B$6:$U$6"
Gruß Werner


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 28.06.2017 12:13:28

vielleicht liegt es daran das die Variable "TABELLENBLATT_BRANCHENDATEN" nicht definiert ist?
Ein Tabellenblatt ist es ja nicht, den dann wäre es in "" eingefasst.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Laufzeitfehler 9 von: J- G-
Geschrieben am: 28.06.2017 12:29:01

Ein Tabellenblatt ist es ja nicht, den dann wäre es in "" eingefasst.

Hab die "" hinzugefügt.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Laufzeitfehler 9"