Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Frame
BildScreenshot zu Frame Frame-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

VBA Code zum Kalender schieben gesucht?


Betrifft: VBA Code zum Kalender schieben gesucht? von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 11.01.2018 13:55:00

Hallo zusammen,

ich meinte zwar es klappt nun alles alles, doch einer kommt immer daher und noch eine Kleinigkeit die das Arbeiten mit der Tabelle erleichtern köönnte.

So ist es mir auch heute wieder ergangen und weil ich annehme, dass das nur mit VBA zu lösen ist, hier meine Frage:

Ich habe oben rechts an der Tabelle Schaltflächen platziert von 01 bis 12. Das symbolisiert meine Monate.

Jetzt müssten diese ein Makro zugewiesen bekommen, welche den rechten Teil der Kalenderübersicht immer entsprechend des Monates zu meiner fixierten Spalte "E" bewegt.

Hier zur besseren Verdeutlichung ein Screenshot:



Nachdem ich null Ahnung habe, wie das aussehen kann mit dem Code, hoffe ich auf Hilfe dabei.

Danke u& Gruss,
Juergen

  

Betrifft: AW: VBA Code zum Kalender schieben gesucht? von: Sepp
Geschrieben am: 11.01.2018 14:34:42

Hallo Jürgen,

geht auch per Hyperlink.
Allerdings solltest du deine Datei hochladen.

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: VBA Code zum Kalender , nun mit Datei von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 11.01.2018 14:39:22

Hallo Sepp,

klar, gerne.

Hier meine Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/118878.xlsx

Danke & Gruss,
Juergen


  

Betrifft: AW: VBA Code zum Kalender , nun mit Datei von: Sepp
Geschrieben am: 11.01.2018 15:00:14

Hallo Jürgen,

in das Modul von 'Urlaubsplaner' und allen Schaltflächen diese Makro zuweisen.

' **********************************************************************
' Modul: Tabelle4 Typ: Element der Mappe(Sheet, Workbook, ...)
' **********************************************************************

Option Explicit

Sub scrollMonth()
Dim objShape As Shape
Dim lngMonth As Long, lngFind As Long, varRet As Variant

Set objShape = Me.Shapes(Application.Caller)

With objShape
  lngMonth = Clng(.TextFrame.Characters.Text)
  lngFind = Application.Max(DateSerial(Year(Range("C1")), lngMonth, 1), Range("C1"))
  varRet = Application.Match(lngFind, Rows(5), 0)
  If IsNumeric(varRet) Then
    ActiveWindow.ScrollColumn = varRet
  End If
End With

Set objShape = Nothing
End Sub


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: VBA Code zum Kalender -super gelöst! von: Juergen Bohl
Geschrieben am: 11.01.2018 15:24:28

Hallo Sepp,

ich bin jedesmal wieder fasziniert, was alles möglich.
Noch mehr, dass es Leute gibt die das auch noch alles beherrschen.

Vielen herzlichen Dank für deine schnelle Hilfe!
Klappt astrein nun!

Gruss,
JUergen


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "VBA Code zum Kalender schieben gesucht?"